In Deutschland ist es üblich, die Gagen gefragter Models und Schauspielerinnen nicht preiszugeben. Aber es ist unmöglich, das Einkommen der weltberühmten Frauen zu verbergen.

Claudia Schiffer

Claudia Schiffer.  Quelle: femmie.com

Das deutsche Supermodel und Filmschauspielerin Claudia Schiffer begann ihre Karriere 1987 in Paris. Sie arbeitete für die Modemagazine Cosmopolitan, Elle und Harper's Vogue. Das Guinness-Buch der Rekorde schätzt, dass Schiffers Fotos über 1000 Mal auf den Titelseiten von Hochglanzmagazinen erschienen sind.

Schiffer gilt als eines der bestbezahlten Models, und das nicht nur in Deutschland. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere verdiente Claudia rund 50.000 Dollar pro Arbeitstag.

Beliebte Nachrichten jetzt

Warum Kate Middletons 6-jährige Tochter an einer Eliteschule keine Freundinnen haben darf, Details

Kensington Palast unterstützte Kate Middleton nach Scheidungsankündigung nicht, Details

"Ich kaufe ihm Windeln für Erwachsene": Wie ein einjähriges Kleinkind aussieht, das bereits 16 kg wiegt

Palast auf Rädern: Wie Will Smiths riesiges Wohnmobil von mehr als hundert Quadratmetern aussieht

Nadja Auermann

Nadja Auermann. Quelle: femmie.com

Nadjas Karriere begann 1990. Als Model arbeitete sie mit Versace, Valentino, Prada, Anne Klein und Karl Lagerfeld zusammen. Als Schauspielerin hat sie in Thrillern, Komödien und Fantasyfilmen mitgewirkt.

Nadja wurde schon als die neue Marlene Dietrich bezeichnet. 1997 wurde Auermann in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen, weil er die längsten Beine der Welt hat. Im Jahr 2006 verdiente Nadia 120.000 € pro Monat.

Heidi Klum

Heidi Klum. Quelle: femmie.com

Heidi Klum gilt als eines der beliebtesten Models der Welt. Ihre Karriere begann 1992, als sie einen Vertrag mit einer Model-Agentur und ein Honorar von 300 000 Dollar erhielt.

Sie begann, für Victoria's Secret zu arbeiten, und ihr Einkommen schnellte in die Höhe. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere verdiente Klum 80.000 Dollar pro Arbeitstag. Heute verdient sie ihr Geld mit der Produktion von TV-Projekten und der Herstellung von Markenkleidung.

Diane Kruger

Diane Kruger. Quelle: femmie.com

Das Model und die Schauspielerin Diane Kruger begann ihre Karriere in den frühen 90er Jahren mit dem Gewinn des Wettbewerbs Beauty of the Year. Sie hat mit den Modemagazinen Vogue und ELLE zusammengearbeitet und war für Christian Dior, Dolce & Gabbana und Armani tätig.

Im Jahr 2001 begann sie, in Filmen mitzuwirken. Kruger hat ein geschätztes monatliches Einkommen von 572 Tausend Euro.

Anna Ewers

Anna Ewers. Quelle: femmie.com

Anna Ewers wird als das beliebteste deutsche Fotomodell der Welt bezeichnet. Annas Honorar stammt aus Verträgen mit internationalen Designern und Modehäusern. Alexander Wang, Valentino, Armani, Christian Dior, Versace und Chanel arbeiten mit der Frau zusammen.

Im Jahr 2014 setzte die Zeitschrift Vogue Italia Annas Bild auf das Cover und nahm das Mädchen in ihre Liste der 50 besten Models unserer Zeit auf. Im Jahr 2015 wurde Anna zum besten Model des Jahres gekürt.

Die meisten beliebten Deutschen verheimlichen ihren Fans ihr wahres Einkommen. Aber ihre Erfolgsbilanz spricht für sich: Die Topmodels der Welt, die mit verschiedenen Modehäusern zusammenarbeiten und für Hochglanzmagazine fotografieren, erhalten definitiv Honorare, die um ein Vielfaches über dem Durchschnitt liegen.

Quelle: femmie.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Monica Bellucci hat sich mit dem Älterwerden abgefunden: Schauspielerin versteckt faltigen Hals nicht mehr, Details