Wussten Sie, dass die Skandinavier Europameister sind, was die Menge an Brot angeht, die im Jahr gegessen wird?

Und in der Welt stehen sie mit diesem Titel an zweiter Stelle hinter den Türken. Ein Norweger zum Beispiel isst im Durchschnitt etwa 52 kg Brot pro Jahr, ein Türke mehr als 100!

Sie können alles auf ein Stück Brot packen, was tatsächlich darauf passt. Zum Beispiel Frikadellen und Schweinerippchen, Kabeljau-Rogen, Makrele in Tomate, Mayonnaise-Salate, Weichkäse mit Trauben und Paprika.

Servieroption. Quelle: grandkulinar.com

Bei diesem Rezept können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und den Toast mit Tomaten, Fleisch- oder Fischscheiben, Spinat und Käse verfeinern - jeder wird seine Lieblingsvariante für diesen Toast finden.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der "defekte" Welpe wurde vom Züchter ausgesetzt, aber er hat liebevolle Besitzer gefunden und verdient mit seinem Aussehen gutes Geld

Experten sagen, wie man Hunden beibringt, kein Futter vom Boden aufzuheben: Details

Ein Mann zog kleine Tiere aus dem dicken Schlamm, ohne zu wissen, wer sie waren

Mann dachte, er hätte das Leben eines neugeborenen Welpen gerettet, aber es war kein Hund

Zutaten:

  • Eier 6 Stück
  • Lauch oder Frühlingszwiebeln mehrere Stengel
  • Frischer Dill mehrere Stengel
  • Sardellenfilet (eingelegt) 4 - 5 Stück
  • Mayonnaise 1 EL
  • Sauerrahm (12%) 2 EL
  • Gemahlener Pfeffer und Salz nach Geschmack

Ausgezeichnetes Ergebnis. Quelle: grandkulinar.com

Kochanleitung:

1. Kochen Sie die Eier. In ganz feine Scheiben schneiden.

2. Die Zwiebel, den Dill und die Sardellen fein hacken. (Sie können Zwiebel hinzufügen oder Lauch ersetzen). Mischen Sie die Mischung mit Mayonnaise und saurer Sahne.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sie können der Sauce andere Gewürze nach Ihrem Geschmack hinzufügen (Paprika/getrocknete Kräuter).

3. Eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen vermischen können und dann genießen.

Guten Appetit! Quelle: grandkulinar.com

Quelle: grandkulinar.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Schokoladenkuchen: ein Rezept für eine süße Leckerei, die alle Feinschmecker lieben werden

Erdbeerkuchen mit Blaubeeren: Ein einfaches und schnelles Rezept