Broccolini ist ein Verwandter des Brokkoli mit weniger üppigen Röschen und längeren Stielen. Außerdem ist er reich an den Vitaminen C und A, Kalium, Kalzium und Ballaststoffen.

Wir empfehlen, die Stängel ca. drei Minuten zu blanchieren, um den Nährwert beim Kochen zu erhalten. Sie sollten ein wenig zarter werden und hellgrün bleiben. Mit einer Sauce aus saurer Sahne und körnigem Senf servieren.

Servieroption. Quelle: grandkulinar.com

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Bunde Broccolini
  • 1/4 Tasse saure Sahne
  • 1 EL. l. körniger Senf
  • 1 EL. l. gehackte Schalotten
  • 1 TL Apfelessig

Ausgezeichnetes Ergebnis. Quelle: grandkulinar.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Experten sagen, wie man Hunden beibringt, kein Futter vom Boden aufzuheben: Details

Ein Mann zog kleine Tiere aus dem dicken Schlamm, ohne zu wissen, wer sie waren

Er ist wieder glücklich wie ein Kind: 100-jähriger Großvater bekam ein Tierheimkätzchen als Geschenk

Der magere Hund wollte nach dem Verrat die Menschen nicht einmal ansehen, aber jetzt nennen sie ihn "Söhnchen"

Kochanleitung:

1. In einem großen Topf 2 Bund geschnittene Broccolini in Salzwasser 3 Minuten kochen. Broccolini abgießen, unter kaltem Wasser abspülen, dann trocknen.

2. 1/4 EL saure Sahne, je 1 EL Wasser und körnigen Senf, 1 TL Apfelessig und 1 EL gehackte Schalotten verrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Broccolini-Sauce besprühen.

Guten Appetit! Quelle: grandkulinar.com

Quelle: grandkulinar.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Churros: ein Rezept für zarte spanische Krapfen in zwanzig Minuten

Ein saisonaler Genuss: Ein einfaches und köstliches Dessert mit Schokolade und frischen Erdbeeren