Ein Rezept, mit dem jede Hausfrau etwas anfangen kann. Sehr einfach und lecker.

Variante von Wie und womit man Fisch kocht.Quelle: www. dreamfood.сom

Zutaten

400 g Brokkoli (kann eingefroren werden)
300 g Lachs
3 Eier
2 Esslöffel saure Sahne
Salz und Pfeffer, Lorbeerblatt

Prozess des Kochens

Beliebte Nachrichten jetzt

Da sie ihre Miete nicht mehr bezahlen konnte, zog eine Familie in eine Hütte und stellte später fest, dass sie einen Jackpot geknackt hatte

Eine freundliche Familie hält 81 Tiere zu Hause. Zwölfjähriger Sohn teilt sich ein Zimmer mit drei Pythons

Von Kopf bis Fuß: Die dreifache Mutter liebt Tattoos und hat praktisch keinen Platz mehr auf ihrem Körper

Sie ist sogar noch schöner als ihre Tochter: Wie die Mutter von Angelina Jolie aussah, als sie noch lebte

Brokkoli und Lachs 5 Minuten lang in Salzwasser mit Lorbeerblatt kochen (Sie können sie auch zusammen kochen). Abtropfen lassen, dann zerkleinern. In eine gefettete Auflaufform geben. Die Eier mit der sauren Sahne und den Gewürzen verquirlen. Über Brokkoli und Lachs gießen. 15-20 Minuten bei 180* backen.

Während des Kochvorgangs.Quelle: www. dreamfood.сom

P.S. Lachs und Forelle (roter Fisch) sind wegen ihrer essentiellen Omega-3-Säuren sehr nützlich. Es ist sehr wichtig, besonders für Kinder, diesen Fisch in die Ernährung aufzunehmen. 12 Portionen Fisch einfrieren. Für Kinder sind solche Portionen besser, sie essen nicht mehr. Man muss diesen Fisch 2 Mal pro Woche essen, er hält sich fast einen Monat und ist nicht teuer und sehr schmackhaft. Versuchen Sie es.

Quelle: www. dreamfood.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Schnell und einfach: gebackene Forelle in Folie mit Kartoffeln

Kartoffelpuffer: Zubereitung von Kartoffelpuffern nach deutscher Art