Der Engländer Paul Bishop war 2011 mit einem Freund im Urlaub in Spanien. Die Männer zogen durch die örtlichen Kneipen und probierten Apfelwein, Bier und andere alkoholische Getränke und gerieten in einen Rausch.

"Ich erinnere mich an unseren Urlaub in einer Ferienanlage in Benidorm", sagt der 63-jährige Paul Bishop. - Am letzten Tag waren wir betrunken, mir wurde schlecht, ich schaffte es nicht zur Toilette und übergab mich in den Mülleimer neben der Bar. An viel mehr erinnere ich mich nicht."

Mann erhielt sein künstliches Gebiss zurück. Quelle: kp.com

Am nächsten Morgen stellte Paul fest, dass er seine falschen Zähne verloren hatte.

Zusammen mit einem Freund durchwühlten sie das Bett, alle Taschen, suchten die nächstgelegenen Bars ab, fanden aber nichts.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich verurteile die Eltern nicht": Mutter von acht Kindern gibt schwachen Babys, die von allen verlassen wurden, eine Chance

25-jährige Mutter ernährte ihr Kind nur einmal am Tag, weil sie eine Diät hielt

Vermisste 79-jährige Frau wurde in Tattoo-Studio gefunden, in dem sie sich zum ersten Mal tätowieren ließ, Details

Zwillinge, die zu unterschiedlichen Zeiten gezeugt wurden: Frau wurde wenige Tage nach IVF erneut schwanger, Details

Am nächsten Tag erhielt Paul ein Paket mit denselben falschen Zähnen. Außerdem gab es ein Schreiben der spanischen Polizei. Sie sagten, sie hätten den Kieferknochen auf einer Mülldeponie gefunden.

In der Annahme, dass es sich um den Besitzer handelte, führten sie einen DNA-Test durch, verglichen die Ergebnisse mit den in einer europaweiten Datenbank gespeicherten Daten, identifizierten Bishop, fanden seine Adresse heraus und schickten ihm den seltsamen Fund per Post zu.

Künstliches Gebiss. Quelle: kp.com

"Als ich den Kiefer sah, dachte ich, dass sich jemand einen Scherz mit mir erlaubt", lacht Binoche. - "Sie wissen jetzt mehr über meine Zähne in Europa als über mich."

Quelle: kp.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau erzählte freimütig, dass ihr 14 jähriger Sohn sich schminken und Frauenkleider tragen möchte