Eine erstaunliche Geschichte, die sich in einem kleinen Dorf abspielt.

Die Besitzerin des Hofes heißt Lucy und lebt in einem kleinen, gemütlichen Dorf. Sie arbeitet jeden Tag auf dem Grundstück und sorgt dafür, dass sich die Tiere auf dem Hof wohlfühlen und immer gefüttert werden. Als Dank für ihre Fürsorge erhält sie einen reich gedeckten Tisch mit köstlichen und gesunden Produkten.

Jeden Tag wacht sie um fünf Uhr morgens zum Gesang des Hahns auf und schuftet bis zum Sonnenuntergang. Eines Morgens hört sie den Hahn krähen, als ob er seine Stimme verloren hätte, aber als sie nachsieht, ob es dem Vogel gut geht, findet sie nichts.

Am nächsten Morgen wiederholte sich das seltsame Krähen, und auch am nächsten Tag.

Tiere auf dem Bauernhof. Quelle: nubenews.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Freiwilligen bekamen ein "Wunder" in einer Fellmuschel, und nur ein Haarschnitt zeigte, wie schön es ist

Beim Öffnen eines Mülleimers fiel der Blick einer Frau auf eine Hündin und ihren kleinen Welpen

Eine Katze hört ein Baby weinen und läuft zu ihm, um es mit Schnurren und sanften Berührungen zu trösten

Baby Ever schläft eine Stunde pro Nacht: Wie eine Familie mit einem ungewöhnlichen Kind lebt

Lucy fragte sich, was mit der Stimme ihres Hahns nicht stimmte, denn der Vogel schien völlig gesund zu sein.

Sie beschloss, früh aufzustehen und machte sich auf den Weg zum Hühnerstall. Der Hahn hätte jeden Moment hier sein müssen, um allen mitzuteilen, dass es Morgen ist, aber ein großer orangefarbener Schnabel erschien hinter einer kleinen Öffnung. Anstelle eines Hahns kam eine weiße Ente heraus.

Sie wedelte stolz mit den Federn, schüttelte den Schnabel, und dann ertönte ein heiserer, zerlumpter Gesang über den Hof. Es klang, als ob der Hahn an Angina litt.

Ente. Quelle: nubenews.com

Lucy lachte laut auf und klatschte in die Hände. Als die Ente damit fertig war, die "Bevölkerung" zu wecken, ging sie die Treppe hinunter und verrichtete ihr Geschäft, und der wütende Hahn folgte ihr aus der Öffnung. Er rannte der Ente hinterher, aber es gelang ihr, über den Zaun zu fliegen und sich auf der anderen Seite des Hühnerstalls zu verstecken.

Hahn. Quelle: nubenews.com

Lucy war einmal mehr davon überzeugt, dass Tiere die unberechenbarsten und überraschendsten Geschöpfe der Welt sind.

Quelle: nubenews.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein älterer Kater kann nur einschlafen, wenn sein Frauchen ihn an der Pfote hält