Die neunjährige Katze aus dem Tierheim war sehr scheu. Sie sehnte sich danach, geliebt zu werden und schaute andere mit ihren großen, traurigen Augen an.

Unsere heutige Heldin heißt Vienna.

Katze Vienna und ihr Freund Elvis. Quelle: popularnoe.com

Sie landete in einem Tierheim in Baltimore. Ihr früherer Besitzer war ein älterer Mann, der sich eines Tages nicht mehr um das Tier kümmern konnte. Er hatte noch andere Katzen, und so fiel ihm der Abschied von seinen vierbeinigen Freunden sehr schwer.

Aber Großvater hoffte, dass das Tierheim für jedes seiner Haustiere einen guten Besitzer finden würde.

Beliebte Nachrichten jetzt

Seit 10 Jahren kommt ein Kater jeden Morgen, um mit seinem Besitzer zu schmusen

Ainan Cawley: der Junge mit dem höchsten IQ ist 20 Jahre alt geworden. Sein Leben und wie er jetzt aussieht

Katzenmama brachte eines ihrer Kätzchen zum Treffen mit dem Baby ihrer Besitzerin mit

66 jährige Frau dachte, sie sei die Einzige in der Familie: Die DNA-Analyse hat alles verändert

Als Vienna im Tierheim ankam, war sie sehr krank. Sie wurde aufgrund der vielen Flöhe blutarm, hatte Atemprobleme und wollte weder essen noch trinken. Vienna wurde sofort von einem Tierarzt untersucht und eine Behandlung verordnet.

Aufgrund ihrer gesundheitlichen Probleme brauchte die ältere Katze einen verantwortungsvollen und freundlichen Besitzer.

Katze Vienna und ihr Freund Elvis. Quelle: popularnoe.com

Das Kätzchen schlug mit seinen großen grünen Augen, wedelte mit dem Schwanz und schnurrte, sobald es am Käfig vorbeikam, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Die Mitarbeiter des Tierheims veröffentlichten Vienna's Geschichte in den sozialen Medien.

Fragile Vienna sollte eigentlich zunehmen, aber sie war in den Mauern des Tierheims sehr nervös und weigerte sich zu fressen. Das kleine Mädchen hat einen besten Freund - einen Kater namens Elvis. Er ist rund um die Uhr bei ihr.

Katze Vienna und ihr Freund Elvis. Quelle: popularnoe.com

Trotz all der Schwierigkeiten, die sie durchgemacht hat, möchte sie unbedingt nach Hause zurückkehren.

Und dieser Tag kam!

Eines Tages kam ein Mann ins Tierheim, der der Katze ein Zuhause geben wollte. Als der Mann Vienna und Elvis sah, beschloss er, sie beide mitzunehmen!

Vienna. Quelle: popularnoe.com

Jetzt ist die schnurrende Katze zu Hause, und ihr Freund ist immer noch bei ihr. Was braucht man noch, um glücklich zu sein?

Quelle: popularnoe.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Das liebevollste Tier der Welt": Känguru begrüßt Mitarbeiter und Besucher jeden Tag mit einer herzlichen Umarmung