Das muss die ultimative Zuneigung für einen Menschen sein. Ein Kater namens Jamie ist über 13 Jahre alt und ist ein älteres Tier mit einem schweren Schicksal. Doch in seinem Alter hat ihm das Leben eine fast perfekte Besitzerin zugeworfen, und nun versucht Jamie, sie nicht mehr aus seinen Fängen zu lassen - im wahrsten Sinne des Wortes.

Kater Jamie. Quelle: popularnoe.com

Sarah Dempsey erinnert sich gerne daran, wie sie Jamie kennengelernt hat. Sie ging ins Tierheim, um ihr zukünftiges Haustier auszusuchen, sah den schlafenden Kater und beugte sich vor, um ihn genau zu betrachten. Er wachte sofort auf, als hätte er ihren Blick gespürt. Und es miaute: "Bringst du mich weg von hier?"

Jamie. Quelle: popularnoe.com

Später fand Sarah heraus, dass Jamie kürzlich an Katzengrippe erkrankt war und davor Nieren- und Pfotenprobleme hatte. Aufgrund der vielen medizinischen Probleme hatten die Mitarbeiter des Tierheims ihn aufgegeben und sogar aufgehört, ihn Besuchern zu zeigen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ainan Cawley: der Junge mit dem höchsten IQ ist 20 Jahre alt geworden. Sein Leben und wie er jetzt aussieht

Pizzly Bär: Wie ein Hybrid von Eis- und Braunbär aussieht, Details

Chihuahua verbrachte die letzten Tage im Tierheim: Die Liebe ihres neuen Besitzers brachte sie zurück ins Leben

66 jährige Frau dachte, sie sei die Einzige in der Familie: Die DNA-Analyse hat alles verändert

Jamies Chancen, eine neue Familie zu finden, waren gering, kein Wunder also, dass er so glücklich war.

Sarah und Jamie. Quelle: popularnoe.com

Das Niedlichste war Jamies Angewohnheit, seinem Frauchen eine Pfote zu geben, wenn er einschlafen wollte.

Ohne sie kann sich das alte Kätzchen nicht entspannen und vergisst, einzuschlafen. Wenn man seine Pfote loslässt, wacht er sofort auf und wird unruhig. Und Sarah will den Kater nicht umsonst beunruhigen, also versucht sie, seine Pfote zu halten. Und Jamie weiß, dass sie nirgendwo hingeht, solange er schläft!

Sarah und Jamie. Quelle: popularnoe.com

Quelle: popularnoe.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie Bobbie, der Collie, 4.000 Kilometer zurücklegte, um zu seinem geliebten Besitzer zurückzukehren, Details