Tierretter im US-Bundesstaat Virginia haben zwei neugeborene Kätzchen gefunden. Sie brauchten besondere Pflege und wurden deshalb zu einer Frau namens Ellen gebracht, die Erfahrung mit der Pflege neugeborener Tiere hat.

Ellen ist eine renommierte Tierärztin, die sich auf solche Fälle spezialisiert hat. Zwei Stunden später befanden sich die Kätzchen in den Händen eines Spezialisten. Ihr Zustand war sehr ernst, also ließ Ellen alles stehen und liegen und machte sich daran, sie zu retten.

Die Kätzchen waren erst vierundzwanzig Stunden zuvor geboren und aus irgendeinem Grund von ihrer Mutter ausgesetzt worden.

Neugeborenes Kätzchen. Quelle: popularnoe.net

Die Tierärztin wird bei der Rettung der Babys in der Regel von ihrem Haustier, dem erwachsenen Kater Benny, unterstützt. Auch dieses Mal war er sehr aufgeregt, als er die Kätzchen zum ersten Mal sah.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Drei Monate lang habe ich ihn nicht verlassen": Die Fürsorge eines Mannes verwandelte einen glücklosen Welpen in einen stattlichen Schönling

Busfahrerin flechtet jeden Tag Zöpfe für ein Mädchen, das ohne Mutter zurückblieb

"Jeden Tag verbringe ich sechs Stunden mit Putzen": Mutter von neun Kindern versteht nicht, warum die Leute nicht täglich putzen

Ein werdender Vater beschloss, herauszufinden, wie es ist, eine schwangere Frau zu sein: Überall warteten Schwierigkeiten auf ihn

"Die Kätzchen wurden in einem sehr schlechten Zustand eingeliefert. Bei einem von ihnen habe ich Blutspuren im Urin gefunden, was ein sehr schlechtes Zeichen ist", sagte die Frau.

Trotz ihrer Bemühungen starb ein Kätzchen nach 48 Stunden. Überraschenderweise war Benny die ganze Zeit bei dem Baby.

"Ich glaube, Benny hat es gespürt. Er wusste, dass das Kätzchen nicht mehr zu retten war, und er war sehr besorgt..." - sagt Ellen.

Kater Benny und Kätzchen. Quelle: popularnoe.net

Nachdem das Kätzchen weg war, widmete Benny seine ganze Aufmerksamkeit dem zweiten Baby. Er verbrachte seine ganze Zeit mit ihm und überwachte seinen Zustand.

Kater Benny und Kätzchen. Quelle: popularnoe.net

Die nächsten 5 Tage waren schwierig, aber der Kleine hat es geschafft! Während dieser Zeit hat sich das kleine Mädchen äußerlich stark verändert. Ellen scherzt, dass sich das Kätzchen in ein kleines weißes Bärenjunges verwandelt hat.

Kätzchen. Quelle: popularnoe.net

Benny kümmert sich weiterhin um das kleine Mädchen. Er weicht immer noch nicht von ihrer Seite. Der Kater beobachtet genau, wie Ellen das Kätzchen füttert und leckt es danach immer ab.

Kater Benny und Kätzchen. Quelle: popularnoe.net

Der schwierigste Teil ist vorbei. Das Leben des Kätzchens ist nicht mehr in Gefahr. Er wird jeden Tag stärker.

Kater Benny und Kätzchen. Quelle: popularnoe.net

Ellen glaubt, dass die Rettung des kleinen Mädchens ohne Bennys Hilfe nicht möglich gewesen wäre. Nach Ansicht des Tierarztes kann ein Tier einem Baby viel mehr geben als ein Mensch.

Fürsorge und Liebe können viel bewirken!

Quelle: popularnoe.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Menschen haben es zurückgelassen, aber nicht das Tier": Eine Hündin brachte ein streunendes Kätzchen und begann es aufzupäppeln