Eine Frau ging zum örtlichen Tierheim und wollte eine Katze adoptieren. Sie überraschte das Personal mit einer unerwarteten Bitte. "Zeigt mir das Tier, das am längsten hier ist!" - bat sie.

So hat ein taubes, zahnloses Kätzchen im fortgeschrittenen Alter ein Zuhause gefunden!

Katze Kali. Quelle: popularnoe.net

Eine Frau namens Bridgid Staub aus San Antonio, Texas, kehrte nach einer langen Behandlung aus dem Krankenhaus nach Hause zurück. Sie wollte unbedingt ein neues Leben beginnen und dachte, es wäre eine gute Idee, jemandem ein Zuhause zu geben.

Nach reiflicher Überlegung ging sie zu einem örtlichen Tierheim. Als sie dort ankam, richtete Bridgid eine seltsame Bitte an das Personal und bat darum, zu einem Tier geführt zu werden, das mehr als die anderen dort war. Sie wurde sofort auf eine Katze namens Kali hingewiesen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Nach dem Verlust ihres Haustiers waren die Herzen der Besitzer leer, und nur ein süßer Hund half ihnen, wieder zu lächeln

Geretteter Welpe lächelt, als wüsste er, dass sein Leben in Sicherheit ist

Eine Katze hört ein Baby weinen und läuft zu ihm, um es mit Schnurren und sanften Berührungen zu trösten

Die Frau hat das Kind sofort verlassen, als sie sah, wen sie zur Welt brachte, Details

Die Katze war ein Streuner und war einst im Tierheim gelandet. Sie war völlig taub und, dem Fehlen der meisten Zähne nach zu urteilen, schon recht alt.

Katze Kali. Quelle: popularnoe.net

Die Katze mit den großen grünen Augen kam mit einem lauten Miauen aus ihrem Käfig. Dieses "Miau" klang so besonders, dass sie zum ersten Mal seit langer Zeit wieder lächelte.

Bridgid nahm das Tier mit nach Hause. Das Kätzchen ging sofort zum Waschbecken und fing an zu miauen, bis die Frau meinte, den Wasserhahn öffnen zu müssen. Nachdem sie ein paar Schlucke Wasser getrunken hatte, stupste Kali die Hand ihrer Herrin an und deutete damit an, dass es Zeit war, sie zu streicheln.

Katze Kali. Quelle: popularnoe.net

Kali schlief in der ersten Nacht überhaupt nicht, weil sie sich Sorgen um ihre Umgebung machte. Aber am Morgen rollte sich die Katze zu den Füßen der Frau zusammen und schlief ein. In diesem Moment muss sie gemerkt haben, dass sie zu Hause war.

Kali und Brigid. Quelle: popularnoe.net

Seitdem schläft Kali jede Nacht bei ihrer Besitzerin ein. Die Katze war sehr anhänglich und liebte es, zu schmusen.

Bridgid sagt, dass die alte Katze viel Freude in ihr Leben gebracht hat. Es ist so wichtig zu wissen, dass jemand Sie braucht!

Es ist toll, dass Bridgid beschlossen hat, diese Katze aus dem Tierheim zu nehmen!

Quelle: popularnoe.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Vertrauensvolle Beziehung: Zwei weibliche Gorillas verliebten sich in ihren Pfleger