Im Frühling 1939 brachte eine besorgte Familie aus einem kleinen Dorf in Peru ihre fünfjährige Tochter zum Arzt. Der Bauch des Mädchens war seit Monaten gewachsen, und die Eltern befürchteten, dass sie ernsthaft krank war.

Fachärzte untersuchten die kleine Patientin und stellten eine eindeutige "Diagnose": Schwangerschaft, sieben Monate alt.

Und nach weiteren sechs Wochen, im Alter von fünf Jahren, wurde Lina Medina die jüngste Mutter der Geschichte. Aufgrund der Größe des Beckens des Mädchens wurde ein Kaiserschnitt von drei Ärzten der Klinik Lima durchgeführt.

Kleine Mutter.Quelle:goodhouse.com

Die Operation war erfolgreich und ein gesunder Junge wurde geboren, der 2,7 kg wog und Gerardo genannt wurde, so wie einer der Ärzte, die das Baby entbunden haben.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Habe meine Tochter weggegeben und bereue es jetzt": Eine Frau möchte nach 12 Jahren ihr Kind von Pflegeeltern zurückzunehmen

Die Frau sah ein Wolfsbaby am Straßenrand und nahm es auf: Ein Jahr später war er eineinhalb Mal so groß wie die Wölfe im Wald

Tierärzte hatten es bisher noch nicht mit Katzen mit solchen Dreadlocks zu tun

Ein Mädchen wurde mit einem Gewicht von 600 Gramm geboren: wie es vier Jahre später aussieht

Dieser noch nie dagewesene Fall war eine echte Sensation, die die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zog. Ärzte versuchten, eine Erklärung für einen so einzigartigen Fall zu finden, die Behörden wollten den Schuldigen für die "unbefleckte Empfängnis" finden und Journalisten wollten eine ungewöhnliche Geschichte für die Zeitungen.

Ein Fall von Frühpubertät
Für die Kinderärzte und Endokrinologen der damaligen Zeit kam diese Situation völlig überraschend. Laut Statistik treten Fälle von vorzeitiger Pubertät bei einem von 10.000 Kindern auf. Mädchen kommen häufiger als Jungen in die Frühpubertät, etwa im Alter von 8 Jahren.

Das Gebur.Quelle:goodhouse.com

Lisas Tests zeigten jedoch, dass sie viel früher in die Pubertät kam. Ein Mädchen bekommt seine Periode im Alter von drei Jahren

Doch auch die vorzeitige Pubertät erklärt Linas Schwangerschaft nicht vollständig. Das Kind muss einen Vater haben, und der war eindeutig nicht im gleichen Alter wie Lina.

Wer ist der Vater des Babys?
Lina selbst nannte nie den Vater des Kindes und sagte nichts über die Umstände der Empfängnis. Es ist möglich, dass sie selbst nicht wirklich wusste, was passiert ist.

die Schwester oder die Mutter?.Quelle:goodhouse.com

Nach der Öffentlichkeitsarbeit verhaftete die Polizei den Vater des Mädchen wegen Vergewaltigung, aber er wurde schnell wieder freigelassen, weil es keine Beweise dafür gab.

Er selbst bestritt den Inzest vehement, und Verwandte spekulierten, dass das Mädchen vergewaltigt worden sein könnte, als sie allein zum Fluss ging, um Wäsche zu waschen.

Eine andere Version, die 1955 veröffentlicht wurde, besagt, dass die Familie in einem peruanischen Indianerdorf lebte, wo es rituelle Feiern gab, die in Gruppenorgien gipfelten, an denen Lina teilgenommen haben könnte.

Die Familie.Quelle:goodhouse.com

Als der einzigartige Fall öffentlich bekannt wurde, boten Zeitungen der Familie Tausende von Dollar für Interviews und Fotos an. Die Familie und Lina selbst vermieden jedoch zeitlebens alle Interviews und Kontakte mit der Presse. Und weigerte sich immer, mit Journalisten und Fernsehsendungen umzugehen.

Die Hochzeit.Quelle:goodhouse.com

Was geschah dann?
Nach der Geburt gingen das Baby und seine Mutter nach Hause in ihr Dorf Ticrapo.

Bis zum Alter von 10 Jahren wuchs Gerardo in dem Glauben auf, Lina sei seine ältere Schwester.

"Sie brachte ein Kind zur Welt, blieb aber ein Baby", erklärt Dr. Juan Falen in einem Interview mit Reuters, "die frühe Pubertät änderte nichts an ihrer Fähigkeit zu denken.

Der Junge war kräftig und kerngesund, ging zur Schule und träumte davon, Arzt zu werden, doch er starb recht früh, im Alter von 40 Jahren an Leukämie.

Lina lebte weiterhin in Peru und arbeitete als Sekretärin. Anfang der 70er Jahre heiratete sie und bekam im Alter von 39 Jahren ihr zweites Kind. Linas Familie war nie wohlhabend und lebte in einem der ärmeren Viertel Limas.

Lina Medina starb 2015 an einem Herzinfarkt im Alter von 82 Jahren.

Lina.Quelle:goodhouse.com

Quelle:goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Hat nicht allein gelassen: Ein obdachloser Hund half einem Haushund ein paar Monate lang auf der Straße zu überleben

Minuten auseinander: Die Zwillinge wurden in verschiedenen Jahren geboren