Eine deutsche Schäferhündin namens Freya liebt ihren Besitzer sehr. Er ist sehr traurig, wenn er für ein paar Stunden wegfährt und freut sich darauf, ihn zu sehen. Und als er zurückkommt, springt ihm die Hündin vor Freude buchstäblich in die Arme!

Freya und ihr Besitzer. Quelle: pandda.me

Diese Stunden sind für Freya allein nur schwer zu ertragen. Man kann sich kaum vorstellen, wie sie sich gefühlt hat, als ihr Besitzer auf einer Geschäftsreise war.

Er war mehrere Monate lang verschwunden. Während dieser Zeit vermisste die Hündin ihn schrecklich. Er ließ seine geliebte Hündin bei seiner Mutter und konnte jeden Tag mit ihr skypen. Die Hündin sah ihren Besitzer, verstand aber, dass es nur ein Bild war.

Als der Mann zurückkehrte, wurde beschlossen, seine Begegnung mit der Hündin auf Video aufzunehmen. Das Tier wartete auf ihn und es musste seine unglaublichen Emotionen zeigen. Und so geschah es! Was wir in dem Video sehen, ist ein wahrer Ausdruck von Liebe und Treue.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Frau sah ein Wolfsbaby am Straßenrand und nahm es auf: Ein Jahr später war er eineinhalb Mal so groß wie die Wölfe im Wald

Tierärzte hatten es bisher noch nicht mit Katzen mit solchen Dreadlocks zu tun

Welpe kuschelt sich an eine Hundefigur und hält sie für seine Mutter

Sie wurde einfach vergessen: Die Geschichte von Juana Maria, die 18 Jahre lang allein auf der Insel lebte

Quelle: pandda.me

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Familie beschloss, den Traum ihres 7-jähriges Sohnes zu verwirklichen und kam für einen Welpen ins Tierheim, nahm aber den ältesten Hund mit