Der Tod eines Kindes ist die schrecklichste Tragödie für jeden Menschen. In dieser Situation ist es extrem schwierig, nicht in seiner Trauer zu ertrinken und an jemand anderen zu denken. Deshalb überraschte die Tat von Megan und Paul Sobolik aus den USA die ganze Welt.

Coralynn. Quelle: storyfox.com

Ihr kleines Mädchen konnte, während es im Sterben lag, das Leben von drei Menschen retten.

Das Mädchen, dessen Nachricht sich im ganzen Internet verbreitete, war nicht einmal zwei Jahre alt. Plötzlich hatte das kleine Mädchen eine Hirninfektion, die zu ihrem Tod führte, so dass alle Bemühungen der Ärzte bereits nutzlos waren.

Coralynn. Quelle: storyfox.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein hungriger Straßenhund wurde aufgegriffen, aufgewärmt und zu einem Feinschmecker gemacht

Beim Öffnen eines Mülleimers fiel der Blick einer Frau auf eine Hündin und ihren kleinen Welpen

Der 11-jährige Junge war glücklich, als er erfuhr, dass die Familie, bei der er lebt, ihn adoptieren möchte

Eine Frau kaufte das baufälligste Haus in der Straße, das zum Abriss stand: Nach der Renovierung wollen alle Nachbarn darin wohnen

Die meisten Viren können mit Medikamenten behandelt werden, aber die Ärzte diagnostizierten bei Coralynn eine Parainfluenza, die gefährlich ist, weil sie Atemprobleme verursacht.

Auf der Intensivstation blieb das Herz des Mädchens mehrmals stehen. Die letzte tödliche Verhaftung dauerte 25 Minuten. Es lag ein irreversibler Hirnschaden vor, aber Eltern und Verwandte hofften noch auf eine Rettung.

Megan und Paul. Quelle: storyfox.com

Coralynns Herz schlug noch, aber als ihr Gehirn anzuschwellen begann, wurde klar, dass sie nicht mehr leben würde. Fünf Tage nach dem Ausbruch ihrer Krankheit verstarb Coralynn.

Die Gewissenhaftigkeit, mit der Megan und Paul mit dem Geschehen umgegangen sind, verdient tiefen Respekt. Es ist ein Beispiel für uns alle. Sie fühlten, dass sie Coralynns Tod nicht umsonst sein lassen sollten. Die Eltern entschieden sich, die Organe des kleinen Mädchens an Menschen in Not zu spenden.

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das zeigt, wie Ärzte das Baby durch einen Korridor tragen und ihr zu Ehren "Amazing Grace" singen.

In den letzten Aufnahmen sagt ihre Mutter:

"Ich werde dich immer lieben. Du wirst drei Menschen retten."

Coralynns innere Organe waren intakt, so dass die Ärzte ihr Herz, ihre Leber und ihre Nieren entnahmen, die von anderen dringend benötigt wurden.

Die Eltern von Coralynn Sobolik hatten nichts dagegen, dass das Video von den letzten Lebensmomenten ihres kleinen Mädchens öffentlich gemacht wurde. Möge die Erinnerung an den kleinen Retter in den Herzen der Menschen weiterleben.

Quelle: storyfox.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Brite auf Bali ist in einen Brunnen gefallen, hat 6 Tage dort gesessen und überlebt, Details