Cristina Ozturk, 22, ist die Mutter von 21 Kindern. Mit 17 Jahren brachte sie ihr erstes Kind zur Welt, trennte sich aber von ihrem Mann. Dann lernte sie in der Türkei den Geschäftsmann Galip Ozturk kennen, der doppelt so alt war wie sie. Und sie begann ein ganz anderes Leben.

Christina mit den Babys. Quelle: zen.yandex.com

Christina plant immer noch, selbst ein Baby zu bekommen. Aber später. Im Moment ist es ihr Ziel, 20 Babys aufzuziehen. Alle sind ihre und Galips biologische Kinder. Nur Leihmütter brachten sie zur Welt.

Christina mit den Babys. Quelle: zen.yandex.com

Um den Traum von einer großen Familie zu verwirklichen, musste das Paar nach Georgia ziehen, wo Leihmutterschaft erlaubt ist.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ärzte verabschiedeten die 2-jährige Coraline, indem sie ihr Lieblingsschlaflied sangen: Als sie ging, hatte das Mädchen mehr als ein Leben gerettet

Ein Bauer fand seltsame schwarze Eier: nach einer Weile schlüpften aus ihnen echte Schönlinge

Siamesische Zwillinge, die im Alter von vier Jahren getrennt wurden: Wie sich ihr getrenntes Leben entwickelt

Insgesamt 14 Kinder: Wie die berühmteste Mutter von Achtlingen lebt

Christina sagt, dass sie, als es fünf Kinder gab, allein zurechtkam. Aber dann musste sie Kindermädchen einstellen. Jetzt hat das Paar 16 davon.

Familie Ozturk. Quelle: zen.yandex.com

Laut Christina ist ihr größtes Problem, dass sie nicht genug Schlaf bekommt. Aber das ist nebensächlich im Vergleich zu der Tatsache, dass ihr Traum wahr wurde - sie wollte immer eine große Familie.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Herz für zwei: Wie Zwillinge, denen die Ärzte keine Chance auf Leben gaben, Jahre später aussehen