Es gibt im Leben immer einen Platz für Abschied und Begegnung, und oft nicht nach unserem Willen, sondern nach dem Diktat des Schicksals.

Vor drei Jahren verlor ein Einwohner von Tiflis, Giorgi Berejiani, seinen Freund - einen schwarz-weißen Hund namens Gigi.

Er suchte ihn, aber alles war vergeblich, und der alte Mann, der zu diesem Zeitpunkt über 60 Jahre alt war, verzweifelte fast. Plötzlich klingelte das Telefon mit unerwarteten Nachrichten.

Lange Suche nach einem Familienmitglied. Quelle: lemurov.com

Nachdem er einen Bericht über einen Hund erhalten hatte, der Gigi ähnelte, fuhr er in die Innenstadt und sah ihn dort. Nach Jahren des Wartens war es fast unglaublich, dass eine verworrene Geschichte ein Happy End haben könnte.

Beliebte Nachrichten jetzt

Insgesamt 14 Kinder: Wie die berühmteste Mutter von Achtlingen lebt

Die Besitzer gaben der Katze ein normales Leben zurück, indem sie ihr ermöglichten, wieder zu laufen

Experten sagen, wie man Hunden beibringt, kein Futter vom Boden aufzuheben: Details

Mann dachte, er hätte das Leben eines neugeborenen Welpen gerettet, aber es war kein Hund

Der Hund hat sein Glück gefunden. Quelle: lemurov.com

Es war wirklich Gigi, der eine Sekunde später seinen ehemaligen Besitzer erkannte! Wie sich herausstellte, war der Hund zu einem Liebling auf dem Markt geworden, und freundliche Menschen hörten nicht auf, ihn zu füttern und nach einer Familie zu suchen.

Rührende Familienwiedervereinigung. Quelle: lemurov.com

In Geschichten wie diesen sind Worte überflüssig, schauen Sie sich diese unglaubliche Geschichte an:

Quelle: lemurov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Alter von drei Jahren landete die Hündin in einem Tierheim und wartete elf Jahre lang auf ein Zuhause

Wohlerzogenes Baby: niedlicher Waschbär klopft immer an die Tür, damit man ihm sie öffnet