Die Braut Tina hat sich ihr Leben lang um Hunde gekümmert, die sie aus einem Tierheim mitgenommen hat, und ihr jetziger Ehemann Andi arbeitet als Direktor in einem Tierhotel. Dies ist die Geschichte, die ein Fotograf von der Hochzeit auf Facebook erzählt hat.

Welpen. Quelle: simya.24tv.com

Die Frischvermählten boten an, Tiere aus dem Tierheim aufzunehmen, das jedes Jahr etwa 2.000 Tiere rettet. "Es war wunderbar. Ich habe mich mit ihnen in Verbindung gesetzt und sie sagten mir, dass sie 10 Welpen aus der gleichen Brut haben", so Andi.

Brautjungfern und Welpen. Quelle: simya.24tv.com

Diese rührende Geste des Brautpaares entschärfte die Stimmung bei der Hochzeitsfeier. Die Welpen beruhigten die Frischvermählten, amüsierten die Gäste und rührten einige sogar zu Tränen. Die Brautjungfern selbst haben sich über dieses Geschenk sehr gefreut.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ainan Cawley: der Junge mit dem höchsten IQ ist 20 Jahre alt geworden. Sein Leben und wie er jetzt aussieht

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Schauspielerin Vivien Leigh hat ihre "unschöne" Tochter verlassen: Wie sich das Schicksal des Mädchens entwickelt hat

Ungewöhnliche Geschenke. Quelle: simya.24tv.com

Interessant ist, dass die Frischvermählten auch einen Welpen mitgenommen haben. Sie haben bereits vier Haustiere, aber laut Andi müssen sie jetzt über eigene Kinder nachdenken. Auch die Hochzeitsgäste äußerten den Wunsch, Welpen zu bekommen.

Hochzeitszeremonie. Quelle: simya.24tv.com

Quelle: simya.24tv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Ich weiß, dass sie mich brauchen": Frau zieht zwei Puppen wie ihre eigenen Kinder auf