Ein riesiger Mischlingskater, genannt BeeJay, wurde in das Morris Animal Refuge in Philadelphia, USA, gebracht. Die Besitzer gaben ihn im Tierheim ab, nachdem sie beschlossen hatten, dass sie sich nicht mehr um ihn kümmern konnten.

Kater BeeJay. Quelle: pets.mail.com

BeeJay wiegt 12 kg, aber das zusätzliche Gewicht ist nicht der Grund für seine Größe - Tierärzten zufolge hat Mr. Bee ein massives Skelett. Freiwillige Helfer erzählen, dass er von Natur aus ein sehr ausgeglichener und ruhiger Kater ist.

Kater BeeJay. Quelle: pets.mail.com

Das Tierheim stellte Bilder des Katers in die sozialen Medien und machte ihn so berühmt. In nur wenigen Tagen hat der Beitrag über 40.000 Aufrufe und 30.000 Likes erhalten.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Es waren wunderschöne 22 Jahre": Warum der Schauspieler Colin Firth die Frau verließ, um die er so lange warb, Details

40 Jahre später: Wie die Schauspieler "Der blauen Lagune" heute leben

Yves Montands erstgeborener Sohn wurde geboren, als er 67 war: Wie das Schicksal seines einzigen Sohnes war

Keine besondere Pflege: Ein Mann hat einen Garten in einer Flasche gezüchtet, indem er sie einmal in fünfzig Jahren gegossen hat

Die Nutzer sind von der Größe des Tieres überrascht und machen Witze darüber: "Es scheint ein Luchs zu sein", "Es ist keine Katze, sondern ein Kind in einem Katzenkostüm".

Kater BeeJay. Quelle: pets.mail.com

Auch die Polizei von Philadelphia äußerte sich zu dem Kater: "Wenn er kein Zuhause findet, würden wir ihn gerne als erste Dienstkatze in unsere K9-Einheit aufnehmen".

Quelle: pets.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein fettleibiger Hund konnte nicht mehr laufen: Ein Bäcker nahm ihn auf und das Tier wurde verwandelt