Ein Paar hat sich zum ersten Hochzeitstag gegenseitig ein Geschenk gemacht: Sie haben sich gemeinsam tätowieren lassen. Die Frau ist mit dem Entwurf zufrieden, aber für den Mann lief es nicht nach Plan.

Die Frau beschloss, sich den Anfangsbuchstaben des Namens ihres Liebhabers auf den Zeigefinger tätowieren zu lassen. Aber der Ehemann wollte alle übertrumpfen: Er bat den Meister, ihm das Hochzeitsdatum in römischen Ziffern auf die Hand zu tätowieren. Die Idee scheiterte.

Mann hat sich das Datum seiner Hochzeit tätowieren lassen. Quelle: life.24tv.com

Das Paar hat am 1. Januar 2019 geheiratet. Entweder hat sich der Tätowierer geirrt oder der Mann selbst hat etwas nicht verstanden, aber auf seiner Hand erschien XICMXIX. Das Problem ist, dass diese Zahlen überhaupt nichts aussagen, römische Zahlen lassen sich nicht einfach so erfinden.

Idee scheiterte. Quelle: life.24tv.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Schönheit kann man nicht meh zurückbekommen: Madonnas Aussehen schockierte sogar Chirurgen

Sie sind verheiratet und haben Kinder: Die Geschichte eines Geschwisterpaares, das die Legalisierung seines Bündnisses fordert

Giraffenfrauen: Warum die alte Tradition im Stamm der Padaung immer noch gepflegt wird

Keine besondere Pflege: Ein Mann hat einen Garten in einer Flasche gezüchtet, indem er sie einmal in fünfzig Jahren gegossen hat

In dem Video schrieb seine Ehefrau Ashley, dass der Liebhaber die Zahl 11.919 erreicht hat. Aber auch das ist falsch. Die Verliebten wissen jetzt, dass man mit römischen Ziffern definitiv nicht "herumspielen" kann.

@murphyandmay

I knew I should have googled it for him 😭 #murphyandmay #tattoofail #husbandfail #fyp #foryoupage #husbandsoftiktok #husbandcheck #firstanniversary

♬ Better - Khalid

Die Tiktok-Benutzer lachten herzhaft über das peinliche Missgeschick. Die Menschen erzählten auch ähnliche Geschichten aus ihrem Leben:

"Ich habe das Geburtsdatum meiner Tochter in römischen Ziffern angegeben und eine Million Mal überprüft, ob es wirklich die richtigen Symbole sind.

"Ich möchte mir das gleiche Tattoo in römischen Ziffern stechen lassen, aber ich fürchte, es wird nicht so wie bei dir."

"Wir hatten auch eine. Mein Mann dachte, er hätte den 23.02.19. Es stellte sich heraus, dass es der 33.02.19 war."

Quelle: life.24tv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Frau überrascht alle mit extra langen Nägeln: Wie sie es geschafft hat, sie wachsen zu lassen