Grobmaschig

Grobmaschiger Schal. Quelle: wday.com

Ein Schal sollte in erster Linie warm sein, also besorgen Sie sich einen Schal, der in jeder Hinsicht perfekt ist - einen maximal grobmaschigen Schal.

Er ist das perfekte Accessoire für futuristische Outfits wie asymmetrische Mäntel, übergroße Daunenjacken und Jacken mit Metallic-Glanz.

Steppschal

Beliebte Nachrichten jetzt

Putin blufft, oder die Welt steht vor einem neuen Umbruch

Ständig kletterte eine alte Katze auf den Hals ihrer Besitzerin, schnurrte und miaute: Auf diese Weise rettete sie ihr das Leben

"60 Jahre Unfreiheit": Ein Elefant weinte, als seine Kette entfernt wurde

Genetiker haben Marilyn Monroes Vater identifiziert, Details

Steppschal. Quelle: wday.com

Dies ist ein sehr interessanter und unkonventioneller Stil im Vergleich zum bekannten "Oma"-Schal. Im Grunde handelt es sich um denselben Mantel, aber sozusagen in Miniatur.

Natürlich sieht ein solches Modell mit einer Steppjacke seltsam und unästhetisch aus, aber mit einem geraden Mantel oder einem kurzen Schafsfellmantel - ideal. Versuchen Sie, die Unvereinbarkeiten zu kombinieren: kontrastreiche Duos sehen immer spektakulär und sehr stilvoll aus.

Klassischer langer Stola-Schal

Stola. Quelle: wday.com

Dieses Modell hat sich im Laufe der Zeit und zu allen Jahreszeiten bewährt und wird nie aus der Mode kommen. Die gängigste Art, einen solchen Schal zu tragen, ist es, ihn einfach um den Hals über den Mantel oder die Jacke zu hängen. Der Hals ist natürlich nicht warm, aber er sieht sehr kühn und eindrucksvoll aus.

In diesem Fall sollten Sie dennoch auf Ihre Gesundheit achten und einen warmen Rollkragenpullover oder einen dicken Wollpullover tragen.

Quelle: wday.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Plus 15 Jahre: Welche Nagellacktöne die Hände optisch altern lassen