Es ist nicht nötig, viel Zeit mit Make-up zu verbringen. Ein paar einfache Regeln genügen, um auch ohne Make-up gut auszusehen, sagen Experten.

Frisches Gesicht ohne Make-up. Quelle: profile.com

Bringen Sie Ihre Augenbrauen in Ordnung

Richtig geformte Augenbrauen, die zu Ihrer Augenform und der Form Ihres Gesichts passen, können Sie wirklich verwandeln. Hochwertige, im Salon gefärbte Augenbrauen machen einen Stift oder Mascara überflüssig - eine Bürste genügt.

Wählen Sie die richtige Kleidung im richtigen Farbton

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Minipferd, das keine Freunde hatte, hat eine besondere Beziehung zu Hunden entwickelt

Auf der Veranda einer Frau wurde eine Kiste zurückgelassen: darin saß ein Haustier mit ungewöhnlich großen Augen

Der Hund schnappte sich das 2-jährige Mädchen und warf es beiseite, aber die Mutter des Kindes eilte herbei, um den Hund zu umarmen

Natürliche Ähnlichkeit: 28-jähriger Mann wird ständig mit Michael Jackson verwechselt

Mit der richtigen Farbwahl können Sie ganz einfach ein frisch aussehendes Gesicht und einen gesund aussehenden Teint erzielen.

Die Regeln sind einfach: Blondes Haar sollte in warmen Pastelltönen gekleidet sein. Für blondes oder dunkelblondes Haar empfehlen Experten kühle Gelb-, Rosa- oder Rottöne, die mit einem kontrastierenden Weiß abgesetzt werden.

Für dunkelbraunes Haar eignen sich warme Grautöne, Smaragdgrün, Marineblau und Wein. Und wenn Sie helle Haut und dunkles Haar haben, sieht jede Kombination aus Schwarz und Weiß gut aus.

Pflegen Sie Ihr Haar

Haar pflegen. Quelle: profile.com

Ungepflegtes Haar lässt jeden ungepflegt aussehen. Deshalb ist es wichtig, das Haar sauber zu halten, Spliss zu kürzen und es frei von statischer Aufladung und Krause zu halten. Sie könnten sich auch für einen trendigen Haarschnitt entscheiden, der Ihnen Zeit beim Styling spart.

Pflegen Sie Ihre Haut

Um ohne Make-up gut auszusehen, sollten Sie darauf achten, Ihr Gesicht mit einem Reinigungsmittel zu waschen, das zu Ihrem Hauttyp passt, und anschließend eine Lotion oder Creme aufzutragen. Darüber hinaus ist die richtige Reinigung der Haut ebenso wichtig.

Schlafen Sie ausreichend und trinken Sie Wasser

Die Haut sieht gesünder aus, wenn man mindestens sieben Stunden Schlaf pro Nacht bekommt. Und ohne ausreichend Flüssigkeit in Ihrem Körper kann keine Feuchtigkeitspflege Ihre Haut straffer und glatter aussehen lassen.

Pflegen Sie Ihre Lippen

Lippen pflegen. Quelle: profile.com

Experten empfehlen, regelmäßig ein Lippenpeeling zu verwenden, um Hautunreinheiten zu beseitigen. Es ist auch wichtig, die Lippen mit Balsam und Öl zu befeuchten.

Quelle: profile.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Warum man nach einem Spaziergang Seife in die Schuhe stecken sollte: ein Tipp, wie man Schuhgeruch loswerden kann