Die Geschichte ereignete sich in Texas. Ein junger Mann kam, um seine Eltern zu besuchen und nahm an einer kleinen Rettungsaktion teil. Drei Wochen alte Kätzchen wurden gerettet.

Katzenmama und ihre Kätzchen. Quelle: zen.yandex.com

Alles begann, als er im Hinterhof seines Elternhauses ein weinendes Miauen hörte. Er war nicht gleichgültig und beschloss, herauszufinden, was los war.

Draußen wartete eine Katze, die ständig miaute. Er konnte sehen, dass die Augen der Katze eindeutig nicht in Ordnung waren, aber er hatte keine Zeit, um herauszufinden, was los war. Er musste sich beeilen, wie das Verhalten der Katze zeigte.

Die Katze spürte, dass jemand sich näherte, und ihr Miauen verwandelte sich in einen Hilferuf.

Beliebte Nachrichten jetzt

Deutschland wird im Oktober Pläne für ein Verkehrsticket im Wert von 49 € vorlegen. Einzelheiten

Seit 10 Jahren kommt ein Kater jeden Morgen, um mit seinem Besitzer zu schmusen

Pizzly Bär: Wie ein Hybrid von Eis- und Braunbär aussieht, Details

Chihuahua verbrachte die letzten Tage im Tierheim: Die Liebe ihres neuen Besitzers brachte sie zurück ins Leben

Kätzchen. Quelle: zen.yandex.com

Der Retter verfolgte das Tier. Sie führte ihn zu ihrem Unterschlupf, wo der Mensch drei kleine Kätzchen fand. Ihr Verhalten und ihr Aussehen gaben Anlass zu gesundheitlichen Bedenken. Deshalb wurde sofort der Tierrettungsdienst gerufen.

Die Coastel Bend Cat Rescue untersuchte die Katzenfamilie und stellte eine Reihe von Gesundheitsproblemen fest.

Kätzchen. Quelle: zen.yandex.com

Die fürsorgliche und intelligente Katzenmutter, die der junge Mann Mama Clue nannte, war völlig blind. Die Jungtiere waren geschwächt und mussten medizinisch versorgt werden. Mama Clue und ihre Kätzchen wurden von Freiwilligen aus einem örtlichen Tierheim abgeholt. Sie sind bereit, ihnen jede Hilfe zukommen zu lassen, die sie benötigen.

Mama Clue und Kätzchen. Quelle: zen.yandex.com

Blinde Katzenmutter ist eine vollwertige Mutter für ihren Nachwuchs. Sie ist in der Lage, sich um sie zu kümmern, sie zu füttern und zu erziehen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass sie in der Zeit der Mutterschaft etwas mehr Unterstützung durch den Menschen braucht als eine gewöhnliche, gesunde Katze.

Mama Clue und Kätzchen. Quelle: zen.yandex.com

Deshalb hat die kluge Katze die richtige Entscheidung getroffen, sich an den Menschen zu wenden. Sie ist mit ihren Kindern im Tierheim untergebracht. Mama Clue ist jetzt ruhig und glücklich. Die flauschige Schönheit weiß, dass sie jetzt auf die Hilfe von Freiwilligen zählen kann.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Ehepaar beschloss, den fettesten Kater aus dem Tierheim zu nehmen und ihn in Form zu bringen. Jetzt ist er ein echter Schönling