Ein Maine Coon Kater und sein Besitzer Paul haben viele erstaunliche Orte gesehen und sind in der ganzen Welt beliebt. Paul reist oft mit seinem Boot um die Welt.

Der Mann kann absolut nichts hören. Er nimmt sein Haustier, das seit seinem vierten Lebensmonat an Boote und Wasser gewöhnt ist, mit auf seine Reisen.

Kater Skatty. Quelle: pulse.mail.com

Der Kater heißt Skatty und fühlt sich auf Reisen pudelwohl. Es gab schon einige Momente, in denen der Maine Coon ins Wasser gefallen ist, aber sein Besitzer hat ihn schnell wieder herausgeholt. Paul schließt ihn für die Nacht in seine Kabine ein, um unangenehme Situationen zu vermeiden.

Skatty ist nicht nur leichtlebig, sondern auch clever. Er erkennt schnell, dass sein Besitzer taub ist, und gibt ihm ein Zeichen, ihm zu folgen. Wenn sich also ein Boot nähert, rennt der Maine Coon zu Paul und lässt ihn das wissen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Als die Besitzer beschlossen, ihren Husky loszuwerden, musste sie auf einem Müllplatz gebären: aber jetzt ist sie die glücklichste

Johnny Depp und die einzige Frau, die er je geliebt hat

40 Jahre später: Wie die Schauspieler "Der blauen Lagune" heute leben

Eine Frau lebte 35 Jahre lang mit ihrem Mann zusammen und hatte keine Ahnung, wer er wirklich war

Paul und Skatty. Quelle: pulse.mail.com

Das kluge Tier benachrichtigt seinen Besitzer sogar, wenn sein Telefon klingelt oder er eine SMS erhält. So ist das Haustier für Paul nicht nur ein Freund, sondern auch ein Helfer geworden.

Der Besitzer der ungewöhnlichen Katze gesteht, dass er sich sein Leben ohne das Tier nicht vorstellen kann. Er hat gelernt, die Gesten und Wünsche der Katze zu verstehen. Der Maine Coon wurde zum wichtigsten Freund und Helfer des Mannes, mit dem er seine ganze Zeit verbringt.

Pauls Leben ist entspannter und gemessener geworden, mit einem Haustier, das nirgendwo hin eilt.

Paul und Skatty. Quelle: pulse.mail.com

Er ermutigt seine Freunde und Bekannten, die auch gerne reisen, sich Haustiere anzuschaffen. Sie verschönern den Alltag und können echte Helfer sein.

Quelle: pulse.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein streunender, unglücklicher Hund hat den Zaun zum Tierheim durchgebissen, um um Hilfe zu bitten