Emmett Blois war auf einem Fluss unterwegs, als er und seine Freunde einen Weißkopfseeadler in Not entdeckten.

Emmett Blois und Adler. Quelle: zen.yandex.com

Die Sportler waren auf dem Shubenacady River in Nova Scotia unterwegs, als sie eine Gruppe von Weißkopfseeadlern entdeckten, die wegen einer Flutwelle vom Fluss wegflogen, wobei ein Vogel scheiterte. Er wurde von der Welle erfasst und konnte sich nicht aus dem Sandgürtel und dem Wasser befreien.

Emmett Blois und Adler. Quelle: zen.yandex.com

Der Vogel schlug mit den Flügeln und versuchte, sich in Sicherheit zu bringen, als Blois neben ihm stehen blieb. Der Mann zog das Tier aus dem Wasser und stellte fest, dass es ein verletztes Bein hatte. Daraufhin beschloss er, es in das Vogel-Rehabilitationszentrum von Hope For Wildlife Rescue zu bringen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mann reiste fast ein Jahr lang mit dem Bus zu Treffen mit einer Frau und beschloss erst vor der Hochzeit, zuzugeben, dass er Millionär war

Baby wurde in einem Hotel verlassen: Nach 75 Jahren fand es seine Familie

"Es waren wunderschöne 22 Jahre": Warum der Schauspieler Colin Firth die Frau verließ, um die er so lange warb, Details

Mann rettete ein Bärenjunges und zog es wie einen Welpen auf: seit drei Jahren lebt er nun mit dem Riesenbären zusammen

Emmett sagte, als er den Adler hielt, schlug das Herz des Vogels heftig, aber etwa 15 Minuten, nachdem er ihn hochgehoben hatte, beruhigte sich ihr Herzschlag und sie wurde erstaunlich ruhig.

Emmett Blois und Adler. Quelle: zen.yandex.com

Als der Vogel in die Obhut von Hope for Wildlife Rescue kam, stellte man fest, dass er Bänderverletzungen hatte. Doch als der Adler sich erholt hatte, nahm Emmett ihn mit, um ihn in die Freiheit zu entlassen.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Besitzer mästeten die Hündin und setzten sie aus. Aber sie ist in guten Händen gelandet