Auf ihrem abendlichen Heimweg kam eine Katzenmutter am Stadtrand von Vancouver, Kanada, mit ihren beiden jungen Kätzchen auf ihre Tür zu. Sie konnte nicht anders, als die niedlichen Geschöpfe hereinzulassen.

Die Katze verhielt sich drinnen seltsam. Kaum hatte er die Kätzchen in einer Ecke versteckt, rannte er zur Tür und begann, sich daran zu reiben. Er tat dies so beharrlich, dass die Frau erkannte, dass sie die Tür öffnen musste.

Die Katze rannte durch die angelehnte Tür und blieb dort stehen, schaute die Frau einladend an, als wolle sie sie auffordern, ihr zu folgen. Die Frau musste sich anziehen und wieder nach draußen gehen.

Nachdem sie ein paar Dutzend Meter gelaufen war, führte die Katze sie zu einem alten Auto und holte fünf Kätzchen heraus, eines nach dem anderen. Der Kater stellte sie vor der Frau ab, setzte sich neben sie und begann, ihr in die Augen zu sehen. Wir mussten sie alle aufnehmen.

Auf dem Heimweg bewegte sich eines der Kätzchen seltsam. Die Frau hob ihn auf und trug ihn selbst nach Hause.

Beliebte Nachrichten jetzt

Baby wurde in einem Hotel verlassen: Nach 75 Jahren fand es seine Familie

"Ein besonderer Fall": Zwillinge wurden zufrüh und mit einem Unterschied von zwei Tagen geboren, Details

Vor zwanzig Jahren wurden die Drillingsschwestern von ihrer Mutter in der Entbindungsklinik zurückgelassen. Wie sich ihr Leben jetzt entwickelt

Siamesische Zwillinge, die im Alter von vier Jahren getrennt wurden: Wie sich ihr getrenntes Leben entwickelt

Frau und Kätzchen. Quelle: zen.yandex.com

Da es so viele Kätzchen waren, brachte sie sie ins Tierheim. Das Tierheim nahm die Familie anstandslos auf, und sie gingen alle zur Untersuchung ins Tierheim. Sie waren alle gesund, bis auf den mit der verletzten Pfote.

Kätzchen mit einer verletzten Pfote. Quelle: zen.yandex.com

Der Kleine hatte sich nicht nur an der Pfote verletzt, sondern auch eine Art Infektion in der Wunde eingefangen. Die Tierärzte versuchten, die durch die Infektion ausgelösten Prozesse zu stoppen, aber es gelang ihnen nicht, und um sein Leben zu retten, musste ein Teil seines Beins amputiert werden. Er wurde dann John Silver genannt, nach einem berühmten Piraten.

John Silver überlebte die Operation und erholte sich schnell, und er spielte fröhlich mit seinen Geschwistern, ohne durch sein fehlendes Glied beeinträchtigt zu sein.

Kätzchen. Quelle: zen.yandex.com

Jetzt haben die Freiwilligen des Tierheims eine große und schwierige Aufgabe zu bewältigen - sie müssen alle Kätzchen und die Besitzer der Katzenmütter finden.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Seelenverwandte": Ein Gorilla wusste, dass er nicht mehr lange zu leben hatte und verabschiedete sich von dem Mann, der ihn vor Jahren gerettet hatte