Diese herzerwärmenden Fotos zeigen die Liebe und Zuneigung zwischen Obdachlosen und ihren Tieren. Nora Levine, eine 34-jährige Fotografin aus Austin, Texas, ist die Initiatorin des Projekts. Sie ist Tierfotografin und arbeitet eng mit Tierheimen zusammen.

Nora hat bei diesem Projekt mit 4PAWS zusammengearbeitet, die kostenlose Impfungen und tierärztliche Versorgung für streunende Haustiere in Texas anbieten.

"Wenn wir uns mit Obdachlosen trafen, erzählten wir ihnen von dem Programm und gaben ihnen auch Tierfutter", sagt Nora. Die Fotografin wollte die Bindung zwischen einem Menschen und seinem Haustier einfangen, um zu zeigen, dass diese Bindung universell ist und in keiner Weise von den Finanzen oder dem Besitz eines Hauses abhängt.

Die Autorin sagt, dass die große Mehrheit der Tiere, die sie im Rahmen des Projekts aufgenommen hat, mit Liebe und Respekt behandelt werden. "Ich hätte das Projekt aufgegeben, wenn ich etwas anderes gesehen hätte", sagt Nora.

"Während der Arbeit an dem Projekt wurde mir klar, dass es in der Welt mehr gibt als nur Schwarz oder Weiß. Jeder Mensch hat seine eigene Situation, die man erst einmal kennen lernen muss, bevor man sie beurteilt", so Levine.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mann reiste fast ein Jahr lang mit dem Bus zu Treffen mit einer Frau und beschloss erst vor der Hochzeit, zuzugeben, dass er Millionär war

Als die Besitzer beschlossen, ihren Husky loszuwerden, musste sie auf einem Müllplatz gebären: aber jetzt ist sie die glücklichste

Vor zwanzig Jahren wurden die Drillingsschwestern von ihrer Mutter in der Entbindungsklinik zurückgelassen. Wie sich ihr Leben jetzt entwickelt

Siamesische Zwillinge, die im Alter von vier Jahren getrennt wurden: Wie sich ihr getrenntes Leben entwickelt

Denis und Chaser.

Denis und Chaser. Quelle: fishki.com

Daniel und Isis.

Daniel und Isis. Quelle: fishki.com

Jeremy und Jinx.

Jeremy und Jinx. Quelle: fishki.com

Jessica und Joshua mit ihren Katzen und Hunden.

Jessica und Joshua mit ihren Katzen und Hunden. Quelle: fishki.com

Kevin und Sadie-Anne.

Kevin und Sadie-Anne. Quelle: fishki.com

Maggie und Eric mit ihren Hunden.

Maggie und Eric mit ihren Hunden. Quelle: fishki.com

Chuck und Baby Girl.

Chuck und Baby Girl. Quelle: fishki.com

Bobby und Poupsy.

Bobby und Poupsy. Quelle: fishki.com

Sam und Mimi.

Sam und Mimi. Quelle: fishki.com

Pops und Wansday.

Pops und Wansday. Quelle: fishki.com

Quelle: fishki.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine selbstlose Hündin versorgt ihre "Familie" mit Nahrung