Hime, eine Hündin, liebt es, mit ihrer Besitzerin im Park zu sein. Aber nicht für einen Spaziergang! Sie sitzt jeden Tag an der gleichen Stelle und wartet darauf, dass man ihr die Nase tätschelt.

Hündin Hime. Quelle: pets.mail.com

Ihre Besitzerin macht mit ihr eine Fahrradtour, weil die 13-jährige Hime aufgrund ihrer Arthritis kaum noch laufen kann. Die Hündin liebte es, aktiv zu sein, zu reisen - aber in ihrem Alter liegt sie lieber entspannt, macht ein Nickerchen und lässt sich streicheln.

Hündin Hime. Quelle: pets.mail.com

Die Menschen im Park lieben das Tier - einige kommen extra, um die Hündin zu treffen. Das Mädchen liebt es, sich um das Tier zu kümmern und verbringt ihre gesamte Freizeit mit ihm.

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Idol von Millionen: Wie Adriano Celentano heute mit 83 Jahren aussieht

"Es waren wunderschöne 22 Jahre": Warum der Schauspieler Colin Firth die Frau verließ, um die er so lange warb, Details

Schauspielerin Vivien Leigh hat ihre "unschöne" Tochter verlassen: Wie sich das Schicksal des Mädchens entwickelt hat

Keine besondere Pflege: Ein Mann hat einen Garten in einer Flasche gezüchtet, indem er sie einmal in fünfzig Jahren gegossen hat

Hündin Hime. Quelle: pets.mail.com

Quelle: pets.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Hündin wartet auf ihre Besitzerin in der Nähe ihrer Arbeit: Menschen wissen nicht, wie man dem Tier erklären muss, dass sie nicht zurückkommt