Einst wurden Tätowierungen mit Kriminellen und Persönlichkeiten hinter Gittern in Verbindung gebracht.

Lily Lu und seine Tochter. Quelle: startface.com

Die Zeiten haben sich geändert und mit ihnen auch die Geschmäcker, Einstellungen und Prioritäten. Das Tätowieren wird heute fast als Kunstform angesehen, und einige haben es zur Selbstbestätigung und Selbstdarstellung erhoben.

Lily Lu. Quelle: startface.com

Der 33-jährige Deutsche Lily Lu hat offenbar seine natürliche Hautfarbe vergessen, denn auf seinem Körper ist kein Platz mehr für Tattoos.

Beliebte Nachrichten jetzt

Von Kopf bis Fuß: Die dreifache Mutter liebt Tattoos und hat praktisch keinen Platz mehr auf ihrem Körper

"Das Dornröschen von Tourville": Die Geschichte eines Mädchens, das als Kind einschlief und 10 Jahre später als Erwachsene wieder aufwachte

Gebar 69 Kinder und verließ ihren Mann: Wer war die kinderreichste Frau

Liebe zum Leben: Siamesische Schwestern an der Hüfte verbunden, aber sie lachen und tanzen wie normale Mädchen

Dann dachte er, das sei nicht genug und schnitt sich freiwillig die Finger, Brustwarzen und teilweise die Ohren ab, um sein einzigartiges Image weiter zu unterstreichen.

Lily Lu. Quelle: startface.com

Zu diesen Merkwürdigkeiten kommt noch hinzu, dass er sein eigenes Geschlecht nicht erkennt - oder besser gesagt, Lu hält sich für geschlechtslos und zieht es vor, "sie" genannt zu werden. Gleichzeitig ist der seltsame Deutsche verheiratet und zieht eine kleine Tochter groß.

Lily Lu. Quelle: startface.com

Seine Leidenschaft für Tätowierungen begann im Alter von 14 Jahren, als er sein erstes Tattoo erhielt. Der Junge brachte sich diese Fertigkeit selbst bei, indem er an seinem Körper übte und sich an andere Meister wandte. Infolgedessen bedecken Tätowierungen seinen Körper in mehreren Schichten.

Lily Lu. Quelle: startface.com

Es gibt sogar Tätowierungen auf seinem Gaumen, in seinem Mund und in seinen Ohren, die Lu selbst angefertigt hat.

Um sein bedrohliches Image zu verstärken, hat er sich rote Dreadlocks wachsen lassen und seine natürlichen Zähne durch schwarze Keramikzähne ersetzt.

Lily Lu. Quelle: startface.com

Die Leute denken, dass der Mann mit seiner Besessenheit von Tätowierungen zu weit gegangen ist. Aber er selbst gibt zu, dass kein Tag vergeht, an dem er nicht darüber nachdenkt, und er ist zuversichtlich, dass er seinen Körper weiterhin tätowieren wird.

Quelle: startface.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr als 600 Tattoos für zwei: Wie das meisttätowierte Paar der Welt aussieht