Ein Foto von schlafenden Welpen bringt selbst ein eisiges Herz zum Schmelzen. Schauen Sie sich einfach an, wie eine Hundetagesstätte aussieht. Ein wunderbarer Ort für Haustiere.

Kindergarten für Hunde. Quelle: odnaminyta.com

Sie werden gefüttert, trainiert, man spielt mit ihnen und sie haben einen Mittagsschlaf. Das stimmt, es ist eine Kindertagesstätte. Nur ist es nicht für Babys, sondern für Vierbeiner. Der magische Ort heißt Puppy Spring.

Kindergarten für Hunde. Quelle: odnaminyta.com

Die ungewöhnliche Anlage befindet sich in Gyeonggi-do, Korea. Hundebesitzer können ihre Lieblinge in den so genannten Kindergarten bringen, während sie arbeiten oder etwas anderes tun. Die Bedingungen sind einfach: Das Tier muss mindestens zwölf Wochen alt sein.

Beliebte Nachrichten jetzt

Giraffenfrauen: Warum die alte Tradition im Stamm der Padaung immer noch gepflegt wird

"Meine Schwester hat mir ihr Leben geschenkt": Wie das Leben der Gibbons-Zwillinge verlief

40 Jahre später: Wie die Schauspieler "Der blauen Lagune" heute leben

Erfolgreiches 92-jähriges Model Daphne Selfe: Wenn das Alter kein Hindernis für eine Karriere ist

Kindergarten für Hunde. Quelle: odnaminyta.com

Die Mitarbeiter von Puppy Spring bieten eine Reihe von Dienstleistungen für Ihren Hund an. Sie werden nicht nur gefüttert und umsorgt, sondern auch gepflegt. Überraschenderweise erhält jeder pelzige Besucher ein eigenes Bettchen mit einer Decke und sogar einem Kissen. Die Tiere werden in diesem Kindergarten mit großer Ehrfurcht behandelt.

Kindergarten für Hunde. Quelle: odnaminyta.com

Rührende Fotos von schlafenden Welpen haben sich bereits in der ganzen Welt verbreitet. Puppy Spring betreibt eine Instagram-Seite mit fast 38.000 Followern. Dort werden Bilder und Videos von den Hunden gepostet, die man einfach nicht ansehen kann, ohne sie zu bewundern.

Kindergarten für Hunde. Quelle: odnaminyta.com

Kindergarten für Hunde. Quelle: odnaminyta.com

Quelle: odnaminyta.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann konnte die giftigste Schlange der Welt, die Königskobra, küssen, Details