Katzen sind unsere ständigen Favoriten. Sie können Freude, Zärtlichkeit, Sympathie und viele andere Gefühle hervorrufen. Es ist unmöglich, gleichgültig zu bleiben.

Misao und ihre Katze Fukumaru. Quelle: zen.yandex.com

Die Geschichte beginnt vor 13 Jahren. Dann nahm eine ältere Japanerin namens Misao eine Albinokatze namens Fukumaru mit verschiedenen Augen auf. Eines ihrer Augen war blau und das andere orange.

Misao und ihre Katze Fukumaru. Quelle: zen.yandex.com

Die anatomische Besonderheit trug zur Taubheit des Tieres bei, was jedoch der engen Freundschaft zwischen Tier und Mensch keinen Abbruch tat.

Beliebte Nachrichten jetzt

Elon Musks Ex-Frau verließ 59-jährigen Millionär für jungen Schauspieler, Details

"Ich bin nicht mehr mit dem Alltag beschäftigt und glücklich": Eine Rentnerin reist seit 12 Jahren auf einem Kreuzfahrtschiff um die Welt

Jerry Hall war die einzige Frau, die Mick Jagger vergötterte

Eine Frau lebte 35 Jahre lang mit ihrem Mann zusammen und hatte keine Ahnung, wer er wirklich war

Sie trennen sich nie. Fukumaru folgt ihrem Frauchen entweder dicht auf den Fersen oder bewegt sich, während sie auf den Schultern der alten Dame sitzt.

Misao und ihre Katze Fukumaru. Quelle: zen.yandex.com

Seit 13 Jahren, seit dem Tod ihres geliebten Opas, fotografiert die Enkelin von Misao ständig die Ereignisse im Leben ihrer Großmutter und ihrer Katze. Die Menschen schätzen diese Momente, und die Katze vergöttert ihre Misao einfach.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Um ihren Kater beliebt zu machen, testete die Besitzerin "Volksmedizin" an ihm, Details