Eines Tages machten sich die Nachbarn Sorgen und wandten sich an die Freiwilligen. Sie fanden eine Pitbull-Hündin, die in der Nachbarschaft gefüttert wurde. Sie ist abgemagert und scheint sehr verängstigt zu sein. Sie ist jedoch ständig in der Nähe des Hauses. Die Tierrettung reagierte auf den Anruf.

Sie gingen zu dem Ort und entdeckten die Hündin. Sie hatte Welpen, aber sie waren nicht bei ihr. Sie sah besorgt und verängstigt aus. Die Pitbull-Mutter war jedoch nicht aggressiv, und es gelang den Menschen schnell, Kontakt zu ihr aufzunehmen.

Pitbullhündin war sehr erschöpft. Quelle: klevoe.video

Die Hündin hatte einen Blick, als würde sie die Menschen um Hilfe anflehen. Und es war wahrscheinlich wahr. Die Mutter vermisste ihre Kleinen sehr und wollte, dass sie zu ihr zurückkehren. Das Tier brachte Freiwillige zu dem Gebäude, in dem die Kinder eingesperrt waren.

Es stellte sich heraus, dass der Besitzer des Pitbulls im Gefängnis saß. Bewohner des Hauses versuchten, die Freiwillige davon zu überzeugen, dass das Tier versorgt und gepflegt wurde, aber sie glaubten ihnen nicht. Es war offensichtlich, dass die Hündin schon lange nichts mehr gefressen hatte. Sie war abgemagert. Es bestand kein Zweifel daran, dass sie viele Tage lang draußen gewesen war.

Beliebte Nachrichten jetzt

Zimmer kühlen ohne Klimaanlage: Experten haben einfache und wirksame Wege genannt

Kensington Palast unterstützte Kate Middleton nach Scheidungsankündigung nicht, Details

"Es war unmöglich, sich nicht in sie zu verlieben": Adriano Celentanos Frau war sehr schön, als sie jung war

Einsames Alter: Warum die legendäre Schauspielerin Marlene Dietrich ihre letzten Tage allein verbrachte

Die Freiwilligen bekamen die Welpen nicht, aber es gelang ihnen, die Mutter in ein Tierheim zu bringen.

Nach einer Weile gingen die Retter zu dem Mädchen, das geholfen hatte, die Welpen aus dem Haus zu holen. Die Welpen wurden ins Tierheim gebracht. Ihre geliebte Mutter wartete dort auf sie.

Welpen. Quelle: klevoe.video

Die Pitbullmutter begrüßte ihre Kinder mit Zärtlichkeit und Freude. Vielen Dank, dass die Freiwilligen ihr geholfen haben.

Quelle: klevoe.video

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Familie lässt ihren treuen deutschen Schäferhund im Tierheim zurück, weil sie ein Baby erwartet