RSPCA-Mitarbeiter fanden Chico, Daisy und Mitch in einem verlassenen Lieferwagen in England. Sie wurden sofort in einem Tierheim untergebracht. In den ersten Monaten war das Trio sehr nervös, aber mit der Zeit passten sich die Hunde an und wurden immer selbstbewusster.

Chihuahuas Chico, Daisy und Mitch wurden in einem Tierheim untergebracht. Quelle: zen.yandex.com

Sie sind beste Freunde und können es nicht ertragen, getrennt zu sein. Die Hunde verbringen ihre ganze Zeit zusammen, und so hoffen die Freiwilligen, einen Besitzer zu finden, der alle drei Hunde aufnehmen kann.

Die Mitarbeiter des Tierheims beschreiben sie als frech und anhänglich. Daisy ist die "Chefin" der Gruppe und sehr zurückhaltend. Chico ist der unabhängigste, und Mitch ist eher schüchtern gegenüber Fremden, aber sehr aktiv und freundlich gegenüber Menschen, die er bereits kennt.

Chihuahuas Chico, Daisy und Mitch. Quelle: zen.yandex.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Es waren wunderschöne 22 Jahre": Warum der Schauspieler Colin Firth die Frau verließ, um die er so lange warb, Details

Jerry Hall war die einzige Frau, die Mick Jagger vergötterte

Hatte einen alten Milliardär für Geld geheiratet und er hat sie nicht in sein Testament aufgenommen: Die Geschichte von Anna Nicole Smith

Eine Frau lebte 35 Jahre lang mit ihrem Mann zusammen und hatte keine Ahnung, wer er wirklich war

"Wir wissen, dass es eine große Verantwortung ist, drei Hunde auf einmal aufzunehmen, aber wir können sie nicht trennen - sie stehen sich so nahe", sagt Tierheimleiterin Tiffany Saunders.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Leute dachten, sie hätten ihren Hund für immer an eine Lawine verloren, aber er kam zurück