In der 18. Schwangerschaftswoche stellte eine Mutter fest, dass ihr Baby eine Pathologie hatte. Die Arme und Beine des Babys haben sich nicht gut entwickelt. Trotzdem beschloss Katie, ihren Sohn am Leben zu lassen.

Katie, ihr Mann und ihre Kinder. Quelle: odnaminyta.com

Die werdende Mutter war sehr besorgt, dass der Junge nicht in der Lage sein würde, etwas allein zu tun. Doch als Camden geboren wurde, wurde ihr klar, dass sie sich geirrt hatte.

Camden und sein Vater. Quelle: odnaminyta.com

Er war erst ein paar Monate alt und versuchte bereits, selbst mit Spielzeug zu spielen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Tag des Abschieds: Alain Delon verabschiedet sich vom Leben, Details

Unzertrennlich bei Tag und bei Nacht: Eine Hündin ist eine fürsorgliche Mutter für kleine Opossums geworden

"Ich habe heimlich ein kleines Mädchen auf der Entbindungsstation adoptiert: Meine neugeborene Marie wurde als der zweite Zwilling registriert"

Einmal und für immer: Adriano Celentano und die schöne Claudia Mori feiern ihren Hochzeitstag

Im Alter von vier Jahren aß er bereits mit einer Gabel. Sehen Sie nur, was ein starker Geist bewirken kann, auch wenn er noch so klein ist.

Die Eltern lieben ihren besonderen kleinen Jungen sehr.

"Ich habe wirklich das coolste Baby", sagt Katie stolz.

Camden. Quelle: odnaminyta.com

Der Junge ist so selbstständig geworden, dass er sogar seiner Mutter im Haushalt hilft und auf seinen kleinen Bruder aufpasst.

Quelle: odnaminyta.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Baby für immer": Wie ein 32-jähriger Mann lebt, eingesperrt im Körper eines Kindes