Am 4. Mai 2019 heiratete ein Paar, das das Schicksal selbst zusammengeführt hat, am Rande von Manchester, Großbritannien. Die ungewöhnliche Liebesgeschichte von Shauna Gracie und Tom Maguire hat die Welt in ihren Bann gezogen.

Shauna und Tom. Quelle: mama-likes.com

Die beiden lernten sich 2010 auf einer Weihnachtsfeier durch einen gemeinsamen Freund kennen. Später stellte sich jedoch heraus, dass Shaunas und Toms Verbindung viel tiefer in die Vergangenheit reicht, da sie am selben Tag und am selben Ort geboren wurden.

So wurden im Billing Hospital in Manchester zwei Babys im Abstand von nur wenigen Metern zueinander geboren. Zunächst wurde Shauna 13 Wochen zu früh geboren. Einige Stunden später hörte man im Kreißsaal den Schrei des zweiten Babys, Tom.

Shauna als Kind. Quelle: mama-likes.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Vermisste 79-jährige Frau wurde in Tattoo-Studio gefunden, in dem sie sich zum ersten Mal tätowieren ließ, Details

Der Preis der Liebe: Wie Schumachers Frau Häuser und Flugzeug verkaufte, um ihren Mann zu retten

Die Frau hat das Kind sofort verlassen, als sie sah, wen sie zur Welt brachte, Details

Zwillinge, die zu unterschiedlichen Zeiten gezeugt wurden: Frau wurde wenige Tage nach IVF erneut schwanger, Details

Tom als Kind. Quelle: mama-likes.com

Das Paar lebte fünf Kilometer voneinander entfernt in Wigan. Die Kinder besuchten dieselbe Schule, wussten aber nichts von der Existenz des jeweils anderen. Dies dauerte 18 Jahre lang.

Doch eines Tages veranstalteten Shaunas und Toms gemeinsame Freunde eine große Party, um Weihnachten und zwei Geburtstage zu feiern. Dort trafen sich die jungen Leute zum ersten Mal.

Tom spürte sofort, dass er den Rest seines Lebens mit diesem Mädchen verbringen wollte. Doch Shauna erwiderte seine Gefühle nicht und wies alle seine Kommunikationsversuche zurück.

Shauna und Tom. Quelle: mama-likes.com

Der junge Mann war hartnäckig, aber das Einzige, was er von seiner Geliebten hörte, war: "Wir sind nur Freunde".

Eines Abends trafen sich die beiden wieder. Sie sahen sich in die Augen und ein Funke sprang zwischen ihnen über.

"Ich mag ihn wirklich!" - dachte Shauna in diesem Moment.

Seitdem haben sich die Liebenden nicht mehr getrennt.

"Sie ist eine von einer Million! Ich glaube, dass das Schicksal selbst uns zusammengebracht hat", erzählte Tom.

Shauna und Tom. Quelle: mama-likes.com

Im Jahr 2016 nahm Tom Shauna auf eine romantische Reise nach Rom mit, wo er ihr einen Heiratsantrag machte. Drei Jahre lang hatte das Paar seine Hochzeit geplant. Die Hochzeit fand am 4. Mai 2019 in der Heimatstadt des Paares statt.

Shauna und Tom geben zu, dass sie es lieben, ihre Geschichte den Menschen in ihrer Umgebung zu erzählen:

"Ich erzähle gerne, dass wir am selben Ort und zur selben Zeit geboren wurden, um die Reaktion zu sehen", sagt Shauna.

"Zufälle machen unsere Beziehung zu etwas Besonderem", fügt Tom hinzu.

Shauna und Tom. Quelle: mama-likes.com

Ob man an das Schicksal glaubt oder diesen Vorfall für einen reinen Zufall hält, bleibt jedem selbst überlassen. Aber eine Tatsache ist unbestreitbar: Ihre Liebesgeschichte ist wunderschön!

Quelle: mama-likes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Freundschaft ist wichtiger als Liebe. Die Geschichte des Präsidenten und der First Lady der Ukraine