Eva McDonnell liebte ihre Katze Missy über alles und war untröstlich, als sie verschwand. Es geschah im Jahr 2009, als Eva aus ihrem Auto stieg, um Milch zu holen.

Missy. Quelle: bezkota.com

Während die Besitzerin im Laden war, langweilte sich Missy offenbar und beschloss, einen Spaziergang zu machen! Als die Frau zurückkehrte, sah sie ihr Haustier nicht mehr.

Aus Kummer machte sich Eve auf die Suche nach der Katze. Aber vergeblich.

Und als sie schon längst die Hoffnung aufgegeben hatte, wurde Missy gefunden! Es stellte sich heraus, dass Missy all die Jahre auf der Straße herumgestreunt war und nur 12 Meilen von ihrem Besitzer entfernt gelebt hatte.

Beliebte Nachrichten jetzt

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Eine muntere Rentnerin wurde 90, aber selbst 20-Jährige beneiden sie um ihre körperlicher Verfassung

Schauspielerin Vivien Leigh hat ihre "unschöne" Tochter verlassen: Wie sich das Schicksal des Mädchens entwickelt hat

Die schöne Diana und der hübsche Ludwig: Wie die Monarchen heute aussehen würden, Details

Elf Jahre nach ihrem Verschwinden wurde Missy von den örtlichen Tierschützern gefunden, die die Informationen auf ihrem Chip nachschlugen und Eve anriefen!

Missy. Quelle: bezkota.com

Die Katze wurde zuerst von einem besorgten Mann, Hall Green aus Birmingham, entdeckt. Missy wühlte in den Abfällen und sah ziemlich unglücklich aus, worauf der Mann die Tierschützerin Claire Davies aufmerksam machte. Und so wurde die Wiedervereinigung zwischen der untröstlichen Besitzerin und ihrem Haustier in die Wege geleitet.

"Ich bin in Tränen ausgebrochen, ich konnte nicht anders", kommentierte Eva die freudige Situation. - Ich habe all die Jahre über sie nachgedacht. Man kann ein Haustier, das man so sehr liebt, nicht aus dem Kopf bekommen!"

Laut Eva hatte sie schon lange die Hoffnung aufgegeben, eine Katze zu finden. Und jetzt, nach 11 Jahren, feiert Missy ihren 17ten Geburtstag. Unglaublich, dass sie es geschafft hat, ein so langes Leben zu führen, und das sogar unter Straßenbedingungen!

Missy ist wieder zu Hause. Quelle: bezkota.com

Aber Missy ist jetzt an ihrem Platz, neben ihrem liebevollen Besitzer. Eva kann immer noch nicht glauben, dass ihr so etwas Unglaubliches passiert ist!

Quelle: bezkota.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Dank eines erfolgreichen Haarschnitts wurde dem Hund nicht nur das Leben gerettet, sondern er fand auch ein Zuhause