Hussain El Hassan, ein achtjähriger Flüchtling aus Syrien, hat mehr überwunden, als wir uns vorstellen können. Dieser kleine Junge hat mit eigenen Augen gesehen, wie der Krieg sein Zuhause, seine Kindheit und sein friedliches Leben zerstört hat.

Das Kind verbrachte die meiste Zeit seines kurzen Lebens auf der Flucht vor den schrecklichen Kalamitäten seines Landes. Der kleine Junge hatte Tod und Schrecken gesehen, all die Dinge, die ein normaler Erwachsener nur in einem Albtraum sehen kann.

Trotz der vielen Schmerzen, die Hussain ertragen musste, behielt er seine geistige Wärme und sein Mitgefühl. Heute lebt der Junge in der Türkei, wo sich ein Vorfall ereignete, der die Aufmerksamkeit der Menschen auf seine Geschichte lenkte.

Vor Hussains neuem Zuhause verläuft eine Straße. Ein streunender Hund lief über die Straße neben dem Haus des Jungen, er wurde von einem Auto angefahren, und el-Hassan sah alles, was passierte. Der Junge rannte sofort ins Haus, um eine Decke zu holen.

Hussain und von ihm geretteter Hund. Quelle: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Er ist wieder glücklich wie ein Kind: 100-jähriger Großvater bekam ein Tierheimkätzchen als Geschenk

Wie ein Mädchen aussieht, das im Alter von 19 Jahren dreimal Mutter geworden ist, Details

Ein 2-jähriges Mädchen verschwand spurlos: Drei Tage später tauchte eine Hündin vor ihrer Haustür auf

Mann rettete ein Bärenjunges und zog es wie einen Welpen auf: seit drei Jahren lebt er nun mit dem Riesenbären zusammen

Er deckte den Hund zu und zerrte ihn vom Bordstein. Der Junge bat verzweifelt Passanten um Hilfe und versuchte sein Bestes, den unter unerträglichen Schmerzen leidenden Hund zu beruhigen.

Hussain und von ihm geretteter Hund. Quelle: lemurov.net

Er flehte ihn an, nicht zu sterben und bat immer wieder um Hilfe, bis ein Passant die Tierrettung rief.

Als endlich Hilfe eintraf, wurde der verletzte Hund in einen Lastwagen gelegt und in eine Tierklinik gebracht.

Verletzter Hund wurde in eine Tierklinik gebracht. Quelle: lemurov.net

Leider konnte der Hund nicht gerettet werden, da die Tierärzte die Verletzungen des Tieres als nicht lebensfähig einstuften. Als er die Nachricht hörte, war der Junge völlig am Boden zerstört.

Dennoch erregte diese sensible Reaktion des Jungen die öffentliche Aufmerksamkeit, seine Geschichte verbreitete sich im ganzen Internet und wurde so populär, dass Hussain sogar als Held bezeichnet wurde.

Der stellvertretende Bürgermeister Kuma Ozdimir kam, um El Hasan zu treffen und ihm für seinen Mut und seine Barmherzigkeit zu danken.

Bürgermeister Kuma Ozdimir kam, um dem Jungen zu danken. Quelle: lemurov.net

Viele mögen die Handlung des Kindes als unbedeutend und leichtsinnig ansehen. Aber vergessen wir nicht, dass Adel heutzutage zu einer seltenen Perle wird.

Die Menschen werden gleichgültig gegenüber einander und unseren kleinen Brüdern. Der Kleine hat gezeigt, dass keine Nöte und Prüfungen als Ausrede für Gleichgültigkeit dienen können.

Hussain. Quelle: lemurov.net

Die Tatsache, dass der Hund schließlich starb, ist wirklich traurig. Aber wenigstens hat er es geschafft, sich in den letzten Momenten seines Lebens geliebt und gebraucht zu fühlen.

Diese Geschichte könnte eine Lehre für uns alle sein. Kein Unglück sollte einen Menschen davon abhalten, seinem Nächsten zu helfen.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Güte wird die Welt retten: Ein Tierarzt behandelte eine Kakerlake, die auf die Straße getreten war