Janey und Ray Bonell sind keine Schauspieler, Musiker oder Stars auf dem roten Teppich. Aber sie sind vielen Menschen bekannt, weil sie 16 Kinder auf einmal großziehen. Janie und Ray haben neun Jungen und sieben Mädchen. Das älteste "Baby" ist bereits 31 Jahre alt, und das jüngste ist gerade einmal 6 Jahre alt.

Familie Bonell. Quelle: wday.com

Janie verriet kürzlich, warum sie sich entschlossen hat, so groß zu werden. Ihre Erklärung war sehr ungewöhnlich. Es stellte sich heraus, dass sie überhaupt keine Kinder wollte.

"Ich weiß noch, wie ich Ray sagte, dass ich keine Kinder wollte. Ich will einfach keins", sagt Janie.

Aber ihr Mann wuchs in einer großen Familie mit fünf Geschwistern auf. Und er träumte davon, viele Kinder zu haben: vier, vielleicht sechs.

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Die schöne Diana und der hübsche Ludwig: Wie die Monarchen heute aussehen würden, Details

40 Jahre später: Wie die Schauspieler "Der blauen Lagune" heute leben

"Ich habe mich gewehrt. Er sagte, das würde nie passieren. Am Ende habe ich einem, maximal zwei Kindern zugestimmt", erinnert sich die Mutter vieler Kinder.

Janey und Ray Bonell. Quelle: wday.com

Das erste Kind wurde geboren - ein Junge namens Jessie. Und Janie erkannte, dass es ihr in die Wiege gelegt wurde, eine Mutter zu sein. Auf die erste Schwangerschaft folgte eine zweite, und Janie fragte ihren Mann, was er von einem weiteren Kind halte. Der Ehemann war glücklich. So kamen zwei Töchter und ein Sohn in die Familie.

Ein weiterer Sohn fehlte zur vollständigen Harmonie. Janey wurde also wieder schwanger. Und... ein Mädchen wurde geboren.

Dann kam ein Junge, dann noch einer und noch einer. Insgesamt war Janie 23 Mal schwanger - leider endeten nicht alle Schwangerschaften sicher.

Familie Bonell. Quelle: wday.com

"Wir haben es einfach genossen, unsere Familie zu vergrößern. Aber all diese Fehlgeburten - es war eine sehr schwierige Zeit. Schließlich wurde unsere kleine Caitlin geboren. Ich hätte auch noch einen bekommen, aber mein Körper scheint dagegen zu sein. Wir benutzen keine Verhütungsmittel, aber ich werde nicht wieder schwanger", sagt die 51-jährige Janie.

Nach der Geburt ihres letzten Kindes wurde bei Janey Schilddrüsenkrebs diagnostiziert. Es gelang ihr, die Krankheit zu besiegen, aber seither muss sie sich jedes Jahr bei einem Onkologen untersuchen lassen. Und bei einer weiteren Untersuchung wurde klar, warum ihr Körper so resistent gegen eine weitere Schwangerschaft war - Janey hatte wieder Krebs. Dieses Mal wurde der Tumor in ihrer Niere gefunden.

Janey. Quelle: wday.com

"Es ist erstaunlich, wie schnell sich das Leben ändert. Vor einem Jahr habe ich auf einer Konferenz darüber gesprochen, wie man Krebs besiegen kann, und heute liege ich wieder im Krankenhausbett, wurde operiert und habe noch eine lange Chemotherapie vor mir", schreibt Janie auf ihrer Instagram-Seite.

Familie Bonell. Quelle: wday.com

Übrigens bittet die Familie auch in einer so schwierigen Zeit nicht um Hilfe. Sie haben nur eine Bitte an ihre Anhänger: für die Gesundheit von Janie zu beten. Und sie selbst ist zuversichtlich, dass sie aus diesem Kampf als Siegerin hervorgehen wird.

Quelle: wday.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein ungewöhnlicher Fall: Frau hat innerhalb eines Monats zweimal entbunden, Details