Eine Dobermannhündin und eine Hauskatze waren trächtig, brachten aber beide nicht wie geplant Kinder zur Welt.

Dobermann und Kätzchen. Quelle: lemurov

Es war in Indien, im Hinterhof eines Subramani-Bauern. Seine Dobermannhündin wurde trächtig und seine Katze lag in den Wehen, aber das Schicksal war grausam zu ihnen. Alle Welpen wurden tot geboren, und die Katze starb bei der Geburt, schaffte es aber, drei Kätzchen zur Welt zu bringen. Als die Hündin, erschöpft vor Kummer, sie sah, wusste sie sofort - jetzt waren es ihre Babys! Und begann, sich um die Kätzchen zu kümmern.

Dobermann und Kätzchen. Quelle: lemurov

Sie säugte die Babys, hielt sie warm und beschützte sie. Sie wollte niemanden in ihre Nähe lassen, nicht einmal ihren Besitzer - sie hatte Angst, dass auch sie verloren gehen würden. Jetzt, da die Kätzchen älter sind, hat sie ihren Einfluss gelockert, kümmert sich aber immer noch um sie. Die Kätzchen betrachten sie, ihrem Verhalten nach zu urteilen, ernsthaft als ihre Mutter.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein echter "Maulwurf" unter den Blumen: Wie eine unterirdische Orchidee gegen die Naturgesetze ohne Licht wächst

Tag des Abschieds: Alain Delon verabschiedet sich vom Leben, Details

Zwillinge, die zu unterschiedlichen Zeiten gezeugt wurden: Frau wurde wenige Tage nach IVF erneut schwanger, Details

Einmal und für immer: Adriano Celentano und die schöne Claudia Mori feiern ihren Hochzeitstag

Quelle: lemurov

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau, die praktisch kahlköpfig war, ging in einen Schönheitssalon und kam mit einem neuen Look heraus

Tausende von Menschen kommen auf eine Farm in Indien, um ein seltsames Tier zu sehen: Wie eine Schildkröte mit einem ungewöhnlichen Panzer aussieht