Im Alter von 14 Jahren finden nur sehr wenige Katzen einen Besitzer, die meisten landen in großen Käfigen oder werden eingeschläfert. Aber unser flauschiger Held hat extremes Glück.

Ein Kätzchen namens L.L. Cool Jay kam in ein Tierheim in Maryland, nachdem seine vorherigen Besitzer die Welt verlassen hatten. An Liebe und Aufmerksamkeit gewöhnt, suchte er im Tierheim nur nach einer Art Freund.

Die Mitarbeiter versuchten, so viel Zeit mit ihm zu verbringen, wie sie konnten, aber sie hatten zu viel zu tun, und als Ergebnis war Jay ausgehungert nach Aufmerksamkeit. So begann er traurig zu werden. Die Leute, die das Tierheim besuchten, schenkten dem Kater keine große Aufmerksamkeit, da sie dachten, er sei zu alt.

Kater L.L. Cool Jay. Quelle: zen.yandex.com

Und so vergingen einige Monate. Cool Jay verlor die Hoffnung, dass man ihn mitnehmen würde. Eines Tages kam eine junge Freiwillige ins Tierheim und der Kater lenkte sofort ihre Aufmerksamkeit. Er tat ihr sehr leid und sie beschloss, mit ihrer 89-jährigen Mutter zu sprechen, die in einem Pflegeheim lebte.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Besitzer gaben der Katze ein normales Leben zurück, indem sie ihr ermöglichten, wieder zu laufen

Experten sagen, wie man Hunden beibringt, kein Futter vom Boden aufzuheben: Details

Er ist wieder glücklich wie ein Kind: 100-jähriger Großvater bekam ein Tierheimkätzchen als Geschenk

Mann dachte, er hätte das Leben eines neugeborenen Welpen gerettet, aber es war kein Hund

Die junge Frai erzählte ihr von Jay, zeigte ihr Bilder von ihm, und die Mutter war sehr beeindruckt von dem Schicksal des Tiers. Die in den USA sehr strenge Selbstisolierung bedeutete, dass jeglicher Kontakt zwischen den Menschen im Pflegeheim auf ein Minimum beschränkt wurde. Die Mutter des Mädchens brauchte wenigstens einen Lebenden an ihrer Seite.

Die erste Begegnung zwischen Cool Jay und der älteren Frau war voller Zärtlichkeit. Kätzchen verbrachte eine lange Zeit in ihren Armen, stupste sie mit seiner Schnauze und schnurrte. Da wurde klar, dass die ältere Frau und das Kätzchen eine tolle Zeit miteinander haben können.

Kater und seine neue Besitzerin. Quelle: zen.yandex.com

Das Einzige, was der Frau an dem Tier nicht gefiel, war sein Name. Sie beschloss, dass L.L. Cool J. nicht sehr solide, lang und jugendlich für einen älteren Kater klang, und benannte ihn in Crow um.

Jetzt leben die Frau und Crow zusammen. Die Tatsache, dass sie genau zum richtigen Zeitpunkt im Leben des anderen auftauchten, ist eine unbestreitbare Tatsache.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Streunende Hündin bekam den ersten "Haarschnitt" in ihrem Leben und wurde eine echte Schönheit