Ein Hund namens Rusty wurde obdachlos und ohne ein Dach über dem Kopf zurückgelassen. Als Waisenkind und mittellos lebte er ein einsames Leben, bevor er in ein Heim in Deming, New Mexico, gebracht wurde.

Wie viele der Bewohner war auch er eine Zeit lang dort. Rusty hatte keinen Hunger, er hatte Spielzeug, und es gab immer vierbeinige Freunde, mit denen er spielen konnte. Aber er war sehr traurig ohne sein Herrchen und ohne ein Zuhause, auch wenn er das nicht immer zeigte.

Rusty. Quelle: mur.tv

Inzwischen lebte eine Frau in Deming. Es war einfach so, dass sie eine Pechsträhne hatte und eine schwierige Zeit durchmachte. Um sich aufzumuntern und sich zu amüsieren, beschloss sie, einen Hund aus dem Tierheim aufzunehmen. Rusty war der Hund, der das Herz seines zukünftigen Frauchens eroberte.

Rusty. Quelle: mur.tv

Beliebte Nachrichten jetzt

Siebenjährige Barbie: Mutter hat ihre Tochter in eine lebende Puppe transformiert, Details

Ein riesiger drei Meter langer Stachelrochen bat die Menschen um Hilfe und wartete geduldig darauf

Die Ärzte sagten, es sei unmöglich: Eine 46-jährige Frau erfuhr, dass sie zum dritten Mal schwanger war, bevor die Wehen einsetzten

Die Frau hat das Kind sofort verlassen, als sie sah, wen sie zur Welt brachte, Details

Der Hund hatte eine wichtige Aufgabe - er musste sein Bestes tun, um sein Frauchen glücklich zu machen. Und er hat seine Sache gut gemacht! Die Besitzerin gesteht, dass Rusty ihr Leben zum Besseren verändert hat!

Sie hatte schon einmal einen Hund, aber er hat sich mit ihr angefreundet. Sie spielen und rennen zusammen, planschen und reisen. Rusty liebt es, im Auto zu fahren und nimmt immer auf dem Vordersitz Platz, um die Landschaft durch das Autofenster zu bewundern.

Er ist auch ein echter Bettler. Sie sagt, er macht manchmal solche Grimassen, dass man ihm nichts abschlagen kann. Bei solchen Gelegenheiten bettelt Rusty normalerweise um Futter und bekommt ein Leckerli!

Rusty. Quelle: mur.tv

Vor kurzem hat er eine kleine Schwester bekommen, einen kleinen zotteligen Hund, der auch Rustys neuer Hausgenosse ist. Er hat sich mit ihr angefreundet und die beiden Vierbeiner langweilen sich nicht, sondern erfinden lustige Spiele und Aktivitäten für sich selbst!

Rusty bekam eine Schwester. Quelle: mur.tv

Quelle: mur.tv

Das könnte Sie auch interessieren:

Von der Straße aufgelesener Kater hat seine Mission gefunden: Er bewacht die Tochter seiner Besitzer und weicht ihr nicht von der Seite