Es war ein ganz normaler Tag für einen Einwohner von Los Angeles namens Nathan Ken. Als er ein leises Quietschen vor seinem Haus hörte, ging Nathan hin, um es zu hören. Im Hinterhof wartete eine ganze Katzenfamilie auf ihn - eine streunende Katzenmutter und drei kleine Kätzchen.

Kätzchen. Quelle: petpop.cc

Die Kätzchen hatten verkrustete Augen, flohverseuchtes Fell, waren hungrig und ausgehungert.

Kätzchen. Quelle: petpop.cc

Doch der Mann ließ sich nicht entmutigen. Er fütterte die Tiere und brachte die Kätzchen dann gemeinsam mit den Mitarbeitern des örtlichen Tierheims in Sicherheit. Während sich das Team um die Kätzchen kümmerte, ging die Mutterkatze leider verloren. Die Kätzchen wurden von einer Freiwilligen namens Nikki aufgenommen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

Eine Stute konnte sich nach dem Verlust ihres Babys nicht besinnen, aber als sie ein verwaistes Fohlen sah, konnte sie ihre Gefühle nicht zurückhalten

Sie sind verheiratet und haben Kinder: Die Geschichte eines Geschwisterpaares, das die Legalisierung seines Bündnisses fordert

Keine besondere Pflege: Ein Mann hat einen Garten in einer Flasche gezüchtet, indem er sie einmal in fünfzig Jahren gegossen hat

Kätzchen. Quelle: petpop.cc

Innerhalb weniger Tage hatten sich die Kätzchen in der Pflegestelle bereits verwandelt! Nach den therapeutischen Bädern und einer medikamentösen Behandlung wurden sie nicht mehr von Flöhen belästigt. Bis dahin hatten Freiwillige die Mutterkatze sicher gefunden und mit einer humanen Falle eingefangen. Sie wurde kastriert, geimpft und auch gegen Flöhe behandelt.

Die Kleinen waren nun sicher und warm - sie schliefen auf weichem Bettzeug und mit vollen Bäuchen!

Kätzchen. Quelle: petpop.cc

Die Babys bekamen ungewöhnliche Spitznamen: Bompy, Sardy und Sprinklebot. Einer von ihnen ist ein Kätzchrn mit Charakter: "Sprinklebot ist der verrückteste der drei Brüder. Er braucht eine Familie, die seine Hyperaktivität toleriert!" - sagte der Freiwillige.

Schon bald werden die drei kleinen Wunder in ihr neues Zuhause ziehen können, denn man sucht nun nach den besten Besitzern für sie.

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Als das Kätzchen anfing, sein Fell zu verlieren, dachte die Besitzerin, es sei krank, aber dann fand sie den wahren Grund heraus und beruhigte sich