Ein junges polnisches Architektenpaar reiste durch die Landschaft und sah am Waldrand einen verfallenen, baufälligen Schuppen.

Zunächst schenkten sie dem Gebäude keine große Aufmerksamkeit, doch nach einer Minute erschien die Gestalt einer alten Frau auf der Türschwelle und sie erkannten, dass das Haus tatsächlich bewohnt war, nur in einem desolaten Zustand. Ohne lange zu überlegen, beschlossen sie zu helfen, und innerhalb von fünf Tagen war das Haus völlig verändert.

Haus sieht als Scheune aus. Quelle: trendymen.com

Der Irrtum von Krzysztof Kopeck und seiner Frau war durchaus verständlich: Das baufällige Haus sah in Wirklichkeit aus wie eine längst verlassene Scheune. Als die Familie die alte Frau auf der Schwelle sah, beschloss sie, näher zu kommen.

Haus stellte sich als bewohnt heraus. Quelle: trendymen.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Sie wird mit den Jahren immer hübscher": Supermodel Heidi Klum zeigte sich in Pullover und Stilettos

Warum Kate Middletons 6-jährige Tochter an einer Eliteschule keine Freundinnen haben darf, Details

"In die Familie aufgenommen": Wildhirsche "adoptierten" ein 4 Monate altes Kalb, das vom Bauernhof entkommen ist

Palast auf Rädern: Wie Will Smiths riesiges Wohnmobil von mehr als hundert Quadratmetern aussieht

Eine 80-jährige Frau namens Aniela hatte jahrzehntelang in diesem Haus gelebt. In dem Haus gab es weder Gas noch Strom, und unter den rissigen Dielen war Beton zu sehen. Krzysztof und seine Frau konnten Aniela unter diesen Bedingungen nicht allein lassen, zumal sie beide über berufliche Fähigkeiten verfügten.

Das Geld für das Projekt wurde über soziale Medien gesammelt. Viele Menschen waren von Anielas Geschichte bewegt, und das Geld kam schnell zusammen. Zusätzlich zu den angeheuerten Bauarbeitern kamen auch Freiwillige, und es dauerte nur fünf Tage, bis das Haus wieder aufgebaut war.

Architektenpaar und freiwillige Helfer reparieren das Haus. Quelle: trendymen.com

Unter der Leitung der Architektenfamilie haben Arbeiter und Freiwillige die Wände isoliert und eine völlig neue Fassade errichtet. Das Dach und der Fußboden mussten komplett erneuert werden. Die Arbeiter verlegten Fliesen und brachten auch die Möbel herein.

Reparaturen dauerten 5 Tage. Quelle: trendymen.com

Aniela wurde für die Dauer der Bauarbeiten in einem Hotel untergebracht. Als die alte Frau nach Hause kam, erkannte sie ihr Haus nicht wieder.

Ergebnis. Quelle: trendymen.com

Quelle: trendymen.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"In die Familie aufgenommen": Wildhirsche "adoptierten" ein 4 Monate altes Kalb, das vom Bauernhof entkommen ist