Eine Katzentransportbox ist ein sehr nützlicher, praktischer und manchmal sogar unverzichtbarer Gegenstand. Aber wie so oft gibt es immer jemanden, der diese nützliche Sache in etwas anderes verwandelt, z. B. in ein Katzengefängnis, in dem unglückliche Tiere jahrelang sitzen.

Als Samuel, der Kater in einer Katzenbox, in die Tierklinik gebracht wurde, trauten die Tierärzte zunächst ihren Augen nicht - Tiere in einem so erbärmlichen Zustand sahen selbst die erfahrenen Tierärzte selten.

Der Kater war buchstäblich in jeder Hinsicht angeschlagen, aber das Schlimmste war, dass er sich nicht auf den Beinen halten konnte. Sie hatten herausgefunden, dass der Kater zwei Jahre lang in genau diesem Transportmittel gehalten worden war.

Kater Samuel. Quelle: zen.yandex.com

Als der Kater zur Untersuchung geschickt wurde, stellte man fest, dass er eine unglaubliche Anzahl von Wunden hatte. In Anbetracht dessen und des Gesamtzustands des Tieres wurde es zur Einschläferung verurteilt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Am Rande der Realität: Frau brachte drei Kinder am selben Tag und in verschiedenen Jahren zur Welt, Details

Eine Mutter muss beweisen, dass beide Kinder von ihr sind: Es ist schwer zu glauben, dass Zwillingsbrüder so unterschiedlich geboren werden können

Ein Sozialarbeiter besuchte das Haus eines Großvaters und fand "ein beispielloses Wunder": Der Mann hatte nie einen so vernachlässigten Kater gesehen

Warum Kate Middletons 6-jährige Tochter an einer Eliteschule keine Freundinnen haben darf, Details

Aber es geschehen Wunder, und der Kater wurde unerwartet von einem Tierarzt in Pflege genommen. Ein Mädchen namens Leslie beschloss, dem armen Kerl eine Chance zu geben.

Leslie glaubte nicht einmal daran, dass sie gewinnen würde, sie tat einfach, was ihr Herz ihr befahl zu tun.

Monatelang kümmerte sich Leslie fast im Alleingang um Samuel und gab viel Geld von ihren eigenen Ersparnissen aus. Wenn eine Sache gut lief, kam sicher eine andere dazu, und so weiter und so fort.

Gleichzeitig gab es aber auch gute Momente, als Samuel begann, sie zu akzeptieren und sich sogar ein wenig für die Welt um ihn herum zu interessieren. Und so rettete Leslie den todgeweihten Kater nach und nach aus einer ausweglosen Situation.

Leslie und Samuel. Quelle: zen.yandex.com

Es war wichtig, die Gesundheit des Katers zu erhalten, aber sie musste auch Besitzer für ihn finden. Es war kein kleines Kätzchen mehr, sondern ein abgenutzter Kater. Es gab auch vieles, was nie geheilt werden konnte. Es war eine Herausforderung, einen guten Menschen für ein solches Tier zu finden. Aber auch Leslie konnte das Problem lösen.

Eines Tages suchte Samuel einen guten und fürsorglichen Mann namens Brian Smith auf. Der Mann sah ein Foto des Katers in den sozialen Medien, und nachdem er seine Geschichte gelesen hatte, beschloss er, den armen Kerl bei sich aufzunehmen.

Samuel und sein neuer Besitzer. Quelle: zen.yandex.com

Samuel, der zu diesem Zeitpunkt nicht mehr zu erkennen war, erkannte sofort die Freundlichkeit des Mannes und akueptieete ihn sofort, so dass sie gemeinsam die Heimreise antraten. Der Kater saß während der Fahrt auf den Händen des Mannes, da der Anblick der Katzenbox dem Tier Angst machte.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein riesiger Hund schenkt allen seine Güte, und so werden ihm kleine Kinder und winzige Hunde gleichermaßen anvertraut