Der Elektriker John Kinney aus Massachusetts wurde von einer 72-jährigen Einwohnerin der Stadt Woburn angerufen. Gloria Scott lebte allein in einem alten Haus und kam kaum über die Runden. Sie musste sogar zu einer Nachbarin gehen, um zu telefonieren, da sie kein eigenes Telefon hatte.

Haus im baufälligen Zustand. Quelle: tourister.com

Nachdem er den Fehler in der Verkabelung behoben hatte, schaltete John das Licht ein und war entsetzt. Der Zustand des Hauses erschreckte ihn. Es war einfach nicht sicher, dort zu leben. Noch ein paar Tage lang blieb die einsame alte Frau in Johns Gedanken. Er überlegte, wie er ihr helfen könnte.

John und Gloria. Quelle: tourister.com

Kinney wurde klar, dass er nicht das ganze Haus allein reparieren konnte, und so beschloss er, eine Facebook-Seite mit dem Titel "Eine gute alte Dame braucht Hilfe" einzurichten.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine streunende Katze rettete ein verlassenes drei Monate altes Baby, Details

Warum Kate Middletons 6-jährige Tochter an einer Eliteschule keine Freundinnen haben darf, Details

"In die Familie aufgenommen": Wildhirsche "adoptierten" ein 4 Monate altes Kalb, das vom Bauernhof entkommen ist

Der Preis der Liebe: Wie Schumachers Frau Häuser und Flugzeug verkaufte, um ihren Mann zu retten

Überraschenderweise beschlossen viele von Johns Kollegen, ihn zu unterstützen und kostenlos bei den Reparaturen des Hauses zu helfen. Auch ganz normale Menschen haben reagiert und unkomplizierte Aufgaben übernommen. Einige brachten sogar ein gekochtes Mittagessen für die Freiwilligen mit.

Renovierung des Hauses. Quelle: tourister.com

Aber selbst das war nicht genug. Es war nicht genug Geld für Baumaterialien vorhanden. Also organisierte John eine Spendenaktion. Seit Mitte August wurden mehr als 95.000 Euro von Menschen überwiesen, die sich gekümmert haben.

Renovierung des Hauses. Quelle: tourister.com

Glorias Geschichte brachte Kinney dazu, über andere ältere Menschen nachzudenken, die unter den gleichen Bedingungen leben. Er gründete eine Gemeinschaft namens Gloria's Gladiators, zu der Handwerker und Freiwillige gehören, die immer bereit sind zu helfen.

Renovierung des Hauses. Quelle: tourister.com

Renovierung des Hauses. Quelle: tourister.com

Freiwillige Helfer und Gloria. Quelle: tourister.com

Quelle: tourister.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Wir haben unser Haus in 22 Sekunden verloren": Familie erzählt, wie sie den Tornado überlebte