Wie dieses Video aus dem Jahr 2017 zeigt, bringt Baron den kleinen Jungen (der damals 4 Jahre alt war) nicht nur ins Bett, sondern betet auch vor dem Schlafengehen mit ihm, macht das Licht aus und erledigt dann verschiedene Aufgaben im Haus.

Hund Baron. Quelle: apost.com

Baron ist der engste Freund des Jungen namens Alexander. Vor dem Schlafengehen schließt sich der Hund seinem Freund an, wenn dieser seine Gebete spricht - das Tier legt seine Pfote auf sein Bett, um zu zeigen, dass er an den Gebeten teilnimmt.

Dann zieht der Hund mit seinen Zähnen an der Decke und deckt Alexander zu. Nachdem die Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen wurde, gibt das liebevolle Haustier seinem Bruder und seinem Freund einen Gute-Nacht-Kuss. Wenn die Zärtlichkeit vorbei ist, stellt er sich auf die Hinterbeine, legt einen Schalter um und schaltet das Licht aus.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der schönste Junge der Welt: Wie ein gewöhnlicher Schuljunge lebt, dessen Aussehen von Modemarken bewundert wird

"Sie hat mich rausgezogen, als es gar kein Geld gab": Die Geschichte der Beziehung zwischen Conor McGregor und seiner Freundin Dee

"Es war unmöglich, sich nicht in sie zu verlieben": Adriano Celentanos Frau war sehr schön, als sie jung war

Keine besondere Pflege: Ein Mann hat einen Garten in einer Flasche gezüchtet, indem er sie einmal in fünfzig Jahren gegossen hat

Das ist aber noch nicht alles, wozu der fürsorgliche Hund in der Lage ist. Außerdem hilft er Alexander, sein Spielzeug zu sammeln. Er sorgt dafür, dass das Geschirr richtig in die Spülmaschine eingeräumt wird, legt die Kapsel in die Kaffeemaschine und schließt den Deckel, damit sein Herrchen am Morgen eine Tasse aromatischen Kaffee genießen kann.

Alexander liebt Baron, und Baron liebt ihn zurück. Dieses erstaunliche Haustier zeigt seine Gefühle, indem es ihm im Haus hilft und ihn ins Bett bringt. Der Junge und der Hund kuscheln viel - kurzum, eine totale Idylle.

Quelle: apost.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Streunende Hündin schlief tagelang im Schnee, bevor sie von einem Touristen aufgelesen wurde