Der Beginn eines neuen Schuljahres kann für manche Kinder mit vielen Schwierigkeiten und Sorgen verbunden sein.

Jawari, seine beiden Brüder Terren und Nate und seine Schwester Ayanna leben mit ihrer Mutter Shanxi in Florida.

Da die Familie kein Geld für neue Schulsachen hat, hat sich Jawari einen Plan ausgedacht, mit dem er im Sommer etwas Geld verdienen könnte.

Um das nötige Geld für sich und seine Brüder aufzubringen, plante er, für 20 Dollar Autos zu waschen. Jawari begann damit, dass er in der Nachbarschaft herumging und die Anwohner fragte, ob sie wollten, dass er ihre Autos wäscht.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich füttere jeden Tag fast 600 Hunde": Der Koch eröffnete das größte Tierheim

Ein Waisenkater kann nicht auf Sofas und Sessel springen, und er ist nicht groß genug, aber er hat genug Liebe für das ganze Universum

Ein 15-jähriger Hengst und sein Herrchen helfen Krankenhauspatienten, indem sie sie trösten

"Lass mich nicht allein": Ein Kätzchen wurde im Reservat aufgelesen und will keine Sekunde alleine verbringen

Als der Junge eines Tages bei Jessica Detrick und Jonathan Haltam anrief, konnte er nicht ahnen, welche Hilfe er von diesen Menschen erhalten würde.

Jessica stimmte Jawaris Angebot sofort zu, und als sie ihn fragte, wofür er das verdiente Geld ausgeben würde, krampfte sich ihr Herz vor Rührung und Freude zusammen. Ihr wurde klar, dass sie Jawari und seinen Brüdern und Schwestern unbedingt helfen musste.

Dies schrieb Jessica auf ihrer Facebook-Seite:

"Ein Junge klopfte heute Morgen an meine Tür und bot mir an, mein Auto für 20 Dollar zu waschen. Ohne lange zu überlegen, sagte ich zu, weil ich zu einem Kind nicht nein sagen kann.

Jonathan Hultam und ich fragten ihn, wofür er das Geld benötige, worauf er antwortete: "Um Schulsachen und Kleidung zu kaufen. Seine Antwort berührte unsere Herzen, und so beschlossen wir, dem Jungen zu helfen".

"Mein Schulleiter, John Prokel, hat für mich einen Ersatz für heute gefunden und außerdem 100 Dollar gespendet, um Jawari beim Kauf von Schulsachen zu helfen! Es ist sein erstes Jahr in der weiterführenden Schule (wir alle wissen, wie aufregend diese Zeit ist).

"Als wir ihn fragten, was er sich besonders wünschte, sagte er, ein gutes Paar Schuhe und einen professionellen Taschenrechner.

Wir konnten ihm Turnschuhe, Flip-Flops, eine Packung Socken, 2 Ordner, 8 Packungen Papier, Bleistifte, Notizbücher, ein Mäppchen, einen professionellen Taschenrechner und eine Aktentasche kaufen. Ich bin so glücklich!".

Doch das Paar blieb nicht dabei stehen. Sie schrieben auch einen besonderen Appell auf Facebook, damit sich die Geschwister Jawari vor Beginn des Schuljahres auch neue Kleidung und Schulsachen leisten können.

Sie konnten nicht einmal mit der Resonanz rechnen, die ihr Aufruf zur Hilfe erhalten würde. In nur sechs Tagen spendeten 213 Menschen insgesamt 4.410 Dollar! Sowohl die Kinder als auch ihre Mutter waren von der Großzügigkeit und Freundlichkeit der Menschen begeistert.

Die Mutter von Jawari schrieb auf Facebook Folgendes:

"Hallo zusammen, ich dachte, es wäre toll, Ihnen ein Bild der Kinder zu zeigen, die Sie für das kommende Schuljahr finanziell unterstützt haben.

Das ist wirklich ein unschätzbarer Beitrag für meine Familie. Javari, Terren, Nate und Ayanna danken Ihnen von ganzem Herzen. Als Mutter bedanke ich mich bei jedem Einzelnen von Ihnen".

Was für eine unglaublich gute Tat von Jessica und Jonathan und allen, die zugunsten der Familie von Jawari gespendet haben!

Quelle: newsner.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Schulmädchen wusste nicht, dass sie schwanger war und brachte ein Kind zur Welt, als sie zum Unterricht ging, Details