Als Michael die spektakulär lächelnde Blondine kennenlernte, war sie gerade beschäftigt: mit seinem Partner im Mercedes Junior, Heinz Frentzen.

Aber auf der Party, auf der Michael und Corinna einander vorgestellt wurden, konnten sie gar nicht genug vom Reden bekommen. Auf der Party prahlte Michael damit, dass er mehrere Kart-Trophäen gewonnen, die Langstrecken-Weltmeisterschaft in Mexiko und die Formel 3 gewonnen hatte. Aber sein Traum ist natürlich die Formel 1.

Das Mädchen lächelte, denn ihr Freund hatte denselben Traum. Doch ein Jahr später gab der 22-jährige ehrgeizige Deutsche sein Debüt beim Großen Preis von Belgien. Das erste, was er Corinna erzählte, war, wie schwierig es war, das Rennen zu gewinnen. Und sie beklagte sich über die Probleme mit Franzent, woraus ihre Freundschaft entstand.

Nun, wir meinen, es war eine Freundschaft ihrerseits, und Michael verliebte sich Hals über Kopf in sie. Er wollte das Glück anderer Menschen nicht zerstören, aber er konnte sich ein Leben ohne Corinna auch nicht vorstellen. Es dauerte nicht lange, bis Corinna beschloss, Frenzent zu verlassen.

Familie Schumacher. Quelle: zen.yandex.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Wie ein 74-jähriger Einsiedler aus Schottland lebt, der seit 40 Jahren ohne Strom und Kommunikation auskommt

Konnte weder lesen noch schreiben, arbeitete aber als Lehrer: die Geschichte des Lehrers John Corcoran

"Er wird sich um meine Babys kümmern": Eichhörnchenmutter gibt ihre Kleinen an einen Mann ab

"Lass mich nicht allein": Ein Kätzchen wurde im Reservat aufgelesen und will keine Sekunde alleine verbringen

Sie wollte eine Familie und Kinder, der Rennfahrer sagte, er sei nicht bereit für eine Familie. Corinna erzählte Michael von der Trennung und schon bald waren sie zusammen. Im Jahr 1995 machte Michael Corinna einen Heiratsantrag. Im Jahr 1997 bekamen sie eine Tochter, Gina-Maria, und zwei Jahre später ihren Sohn Mick.

Die Hingabe des Paares füreinander war fantastisch. 1996 zog Schumacher mit der Familie in die Schweiz, wo er ein großes Haus an einem See kaufte.

Michael und Corinna Schumacher. Quelle: zen.yandex.com

Wer konnte damals schon ahnen, dass dieses Haus zum Rehabilitationszentrum für den Rennfahrer werden würde. Nach der Geburt seiner Kinder wurde Schumacher zum Stubenhocker und erwies sich im Allgemeinen als ein ausgezeichneter Vater.

Schumachers Sohn wurde ebenfalls Rennfahrer, in diesem Jahr in der Formel 1.

Der legendäre Rennfahrer selbst gab zu, dass er ein glücklicher Mann ist, weil er eine so starke Familie hat.

"Corinna passt nicht nur optisch zu der Frau meiner Träume", sagt Michael. - Sie passt sich perfekt an meinen Lebensrhythmus und meine Stimmungen an. Ich denke oft darüber nach, was Liebe ist und was dieses Wort für mich bedeutet. Und ich merke: Ich bin ein unendlich glücklicher Mensch. Meine ganze Liebe ist sie."

Michael Schumacher. Quelle: zen.yandex.com

Nur seine Frau hatte Autorität für Schumacher und hielt ihn auf, wenn er es nach Unfällen eilig hatte, sich hinter das Steuer zu setzen. Und nur ihr vertrauten die Ärzte bei der Überwachung der Wiederherstellungsmaßnahmen.

Und dann kam der tödliche Sturz in den Alpen. Schumacher lag sechs Monate lang im Koma und wurde acht Mal operiert. Corinna lebte am Bett ihres Mannes im Krankenhaus, und als er zurückkehrte, hatte sie das Haus umgebaut.

Inzwischen arbeiten 15 Ärzte mit Michael zusammen. Corinna hat das Haus in Norwegen und den neunsitzigen Jet verkauft. Außerdem musste sie einen Ferrari versteigern, denselben Wagen, der Schumacher seinen ersten Fahrertitel einbrachte.

Michael und Corinna Schumacher. Quelle: zen.yandex.com

Michael Schumachers Erfolge als Formel-1-Pilot sind bis heute ungeschlagen. Er hat die meisten Titel, Grand-Prix-Siege, Hattricks und schnellsten Rennrunden.

In einem neuen Netflix-Dokumentarfilm über Schumacher, in dem es um den Zustand ihres Mannes geht, äußerte sich Corinna auf eine gestraffte Weise: keine wesentlichen Veränderungen. Und sie weinte!

"Ich vermisse Michael jeden Tag. Und das gilt nicht nur für mich. Es sind die Kinder, der Vater, seine ganze Umgebung. Ich frage mich, warum das bei uns passiert ist. Aber trotzdem ist er bei uns. Ich glaube, das gibt uns Kraft", erklärte sie.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Es waren wunderschöne 22 Jahre": Warum der Schauspieler Colin Firth die Frau verließ, um die er so lange warb, Deta

"Erste Liebe": Wie Prinzessin Diana das Date ihres Sohnes mit Cindy Crawford arrangierte, Details