Im Jahr 1929 war Jesse Livermore einer der reichsten Männer der Welt.

Jesse Livermore. Quelle: zen.yandex.com

Im Jahr 1934 ging er in Konkurs und war gezwungen, von dem Geld zu leben, das seine Frau aus einer früheren Ehe gespart hatte.

"Ich bin ein Versager", schrieb er, bevor er sich erschoss.

Die Geschichte von Livermore, dem größten Investor seiner Zeit, ist faszinierend - denn er war der weltbeste Geldverdiener, aber der schlechteste beim Sparen.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Wir konnten das Leben nicht riskieren": Bauernhof stoppt die Ernte, um die Kinder der Schilfkatze zu retten

Eine mit zehn Welpen trächtige Hündin rettete ihre Besitzer vor der Kobra und opferte ihr Leben

Liebe mal drei: 33-jährige Frau, die von einem Kind träumte, brachte Drillinge zur Welt

Die Frau hat das Kind sofort verlassen, als sie sah, wen sie zur Welt brachte, Details

Übermäßiger Risikoappetit

Jesse Livermore wurde mit großen Aktiengeschäften reich, die ihn letztlich ruinierten.

Wie er selbst zugab, lag das Problem in früheren Erfolgen begründet, die seinen Appetit auf Erfolg steigerten und ihn dazu brachten, übermäßige Risiken einzugehen. Und so ging es weiter, bis er in Konkurs ging.

Es gibt nicht so viele grundlegenden "Gesetze des Geldes".

Und wenn Sie die Kraft und Entschlossenheit aufbringen, sich daran zu halten, werden Sie bestimmt reich werden.

Überraschenderweise hat das wichtigste Gesetz des Geldes nichts mit dem Geld selbst zu tun.

Es geht eher um unsere Psychologie, unsere Natur: "Wenn deine Wünsche schneller wachsen als dein Verdienst, wirst du mit deinem Verdienst nie zufrieden sein.

Jesse Livermore. Quelle: zen.yandex.com

Mit anderen Worten: Leben Sie "im Rahmen Ihrer Möglichkeiten". Sei nicht neidisch auf diejenigen, die besser leben als du. Seien Sie bescheiden bei Ihren Ausgaben. Seien Sie nicht länger "Opfer" von Werbung, die zynisch Ihren Geldbeutel manipuliert.

Wehe dem, auf den der Reichtum "gefallen" ist

Manchmal kann Geld mehr Schaden als Nutzen anrichten.

Dies gilt vor allem dann, wenn das Vermögen zu schnell zu denjenigen kam, die viel Geld bekommen haben, aber nicht mit Geld umgehen konnten.

Wir beurteilen unseren Reichtum im Vergleich zu anderen

Wir alle schauen uns unsere Freunde und Kollegen an und fragen uns unbewusst: "Wie leben sie? Wo machen sie Urlaub? Was haben sie von ihren Besitztümern? Denn das ist etwas, das ich auch haben muss. Das tut leider jeder.

Leben Sie "im Rahmen Ihrer Möglichkeiten"

Jesse Livermore. Quelle: zen.yandex.com

Investieren Sie mindestens 10-20% Ihres Einkommens.

Und nach einer Weile werden Sie garantiert reich (die Einkünfte aus Ihrem Finanzkapital werden es Ihnen ermöglichen, nie wieder für Geld zu arbeiten).

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die unschönste Frau der Welt: Warum man die Herzogin von Tirol verleumdete, Details