Ein "Superstar" unter den Tierspendern ㅡ ein Windhund namens Woodie hat sich im Vereinigten Königreich zur Ruhe gesetzt. Hunde dieser Rasse haben eine universelle Blutgruppe, die in Notfällen auf andere Hunde übertragen werden kann. Woodie hat in sechs Jahren das Leben von fast 90 Tieren gerettet.

Hund Woodie. Quelle: hromadske.com

Woodie spendete zum ersten Mal Blut, als er drei Jahre alt war. Seitdem hat er sein Blut nur 22 Mal an eine Tierblutbank im Vereinigten Königreich gespendet. Sie nennen ihn dort einen "Superstar": Jede Spende von 450 Milliliter Blut kann vier Hunden helfen.

Woodie's Besitzerin Wendy Gray bemerkte: "Man weiß nie, wann der Hund Blut braucht. Zu wissen, dass er Familien in schwierigen Situationen geholfen hat, zu wissen, dass er geholfen hat, ein Leben zu retten, ist unglaublich".

Hund Woodie. Quelle: hromadske.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Es war ihr letzter Wunsch": Ein Paar hat eine Schneewehe gemacht, damit ihre Hündin ein letztes Mal spielen konnte

Ein Mädchen wurde mit einem Gewicht von 600 Gramm geboren: wie es vier Jahre später aussieht

Wie eine geheimnisvolle Stadt aussieht, in der seit 6.000 Jahren Menschen leben, von denen heute nur noch eine Familie übrig ist

Eine Frau bat drei Ärzte, ihr ein Modelgesicht zu machen: Wie sie jetzt aussieht

Woodie ist jetzt acht Jahre alt, und in diesem Alter werden Hunde nicht mehr zur Blutspende angenommen.

Die Frau sagte, Woodie sei immer gerne bereit, Blut zu spenden. Er verhielt sich während des Eingriffs ruhig und wartete auf ein Lob und ein Leckerchen. Und danach konnte er noch vier bis acht Stunden lang ohne Folgen herumlaufen.

"Ich bin einfach stolz auf ihn. Er hat das alles so gelassen hingenommen", ㅡ fügte Wendy hinzu.

Hund Woodie. Quelle: hromadske.com

Die Frau sagte, sie habe von der Blutspende für Haustiere erfahren, als sie und ihr erster Hund Rio beim Tierarzt Postkarten darüber sahen. Rio hat außerdem 11 Mal Blut gespendet.

Laut Nicole Osborne von der Tierblutbank ist Woodie jedoch ein wirklich hervorragender Spender geworden.

"Blut ist für unsere Haustiere lebensnotwendig, und die Anzahl der Spenden, die Woodie geleistet hat, wird einen großen Einfluss auf das Leben anderer Hunde im ganzen Land haben. Wir sind so stolz darauf, ihn als Spender zu haben, er ist wirklich ein Superstar", ㅡ sagt Osborne.

Quelle: hromadske.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Es war nicht leicht für mich": Frau ließ ihren Hund mit einem Zettel an der Tür der Tierklinik zurück