Jeanna aus den Vereinigten Staaten hat Glück, denn sie hat einen treuen Begleiter, der sie nie verlassen wird. Und das ist eine Schildkröte.

Im Jahr 1962 war das Mädchen Jeanna zehn Jahre alt. Sie feierte ihr kleines Jubiläum im Milwaukee County Zoo, wo ein Freund ihres Vaters als Direktor arbeitete. Er war es, der dem Mädchen ein ungewöhnliches Geschenk machte - eine Gopherschildkröte, die Jeanna George nannte. Heute ist Jeanna 68 Jahre alt, und sie sind immer noch zusammen.

Jeanna und ihr Haustier, eine Schildkröte George. Quelle: twizz.com

Jeanna sagte, dass George wahrscheinlich ihr ältester Freund ist. Sie verliebte sich vom ersten Tag an in das Tier.

"Am Weihnachtsmorgen bekam er immer Erdbeeren und Kiwis zum Frühstück. Und als ich als kleines Mädchen mit dem Fahrrad gefahren bin, ist er immer in einem Korb mit mir gefahren."

Beliebte Nachrichten jetzt

"Es war ihr letzter Wunsch": Ein Paar hat eine Schneewehe gemacht, damit ihre Hündin ein letztes Mal spielen konnte

Ein Mädchen wurde mit einem Gewicht von 600 Gramm geboren: wie es vier Jahre später aussieht

Wie eine geheimnisvolle Stadt aussieht, in der seit 6.000 Jahren Menschen leben, von denen heute nur noch eine Familie übrig ist

Sie wurde einfach vergessen: Die Geschichte von Juana Maria, die 18 Jahre lang allein auf der Insel lebte

George isst Erdbeeren gern. Quelle: twizz.com

Jeden Sommer fuhr Jeannas Familie in den Urlaub nach Door County, und George wurde natürlich mitgenommen. Dort spazierte er am Strand des Michigansees entlang und folgte seinen Besitzern überallhin. Eines Tages bastelte Jeanna für sich und George ein Halloween-Bienenkostüm und so gingen sie auf Süßes-oder-Saures-Tour.

Als es an der Zeit war, aufs College zu gehen, nahm Jeanna ihren Freund mit, der mit ihr in einem Wohnheimzimmer wohnte.

Jeanna und George. Quelle: twizz.com

Als das Mädchen an der Universität ihren zukünftigen Ehemann Kirby Smith kennenlernte, war ihm sofort klar, dass sie und Schildkröte unzertrennlich waren. Aber das war kein Problem, denn der Mann fühlte sich auch zu George hingezogen.

George war nicht das einzige Haustier des Paares. Der Kühlschrank in ihrem Haus ist mit Bildern der fünf Labradore geschmückt, die George überlebt hat.

George war nicht immer ein "guter Junge" und dreimal wäre er beinahe weggelaufen.

Ja, selbst ein scheinbar so langsames Wesen ist zur Flucht fähig. George ist damit jedoch fertig. Er ist seit 30 Jahren nirgendwo mehr hingegangen und mampft in aller Ruhe seinen Salat in der Küche der Familie Smith.

Jeanna stellt fest, dass George trotz seines fortgeschrittenen Alters immer noch im besten Alter ist.

Jeanna und George. Quelle: twizz.com

Es ist erwähnenswert, dass George eine ungewöhnliche Schildkröte ist. Seine Art lebt in der Regel in warmen Klimazonen, und ihre Lebenserwartung in freier Wildbahn beträgt 40-60 Jahre. Aber sie können zu Hause mehr als 100 Jahre alt werden.

Jeanna hat den Verdacht, dass der Freund sie überleben wird.

George. Quelle: twizz.com

"Ich habe eine Tochter, die drei Kinder hat. Wenn ich nicht mehr bin, wird George bei ihnen leben. Es ist sogar in meinem Testament vermerkt!"

Quelle: twizz.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Junge gab sein Taschengeld für streunende Hunde aus und eröffnete im Alter von neun Jahren ein Tierheim