Jenny hatte nicht damit gerechnet, in einem so reifen Alter zum dritten Mal Mutter zu werden. Die 62-jährige Frau erfuhr, dass sie schwanger war, obwohl ihre Periode seit 16 Jahren ausblieb und ihr Mann eine Vasektomie hinter sich hatte. Sie erzählte ihren Instagram-Followern von ihren gemischten Gefühlen.

Jenny. Quelle: bigpicture.com

Die Schwangerschaft war für die 62-jährige Jenny eine große Überraschung. Obwohl sie längst in den Wechseljahren ist und sich ihr Mann hat sterilisieren lassen, erwartet das Paar nun ein Baby.

Jenny. Quelle: bigpicture.com

Das Wunderbaby war eine echte Überraschung für das Paar. Die werdende Mutter teilte ihre Geschichte in den sozialen Medien und erregte damit großes Interesse bei den Zuschauern.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Frau sah ein Wolfsbaby am Straßenrand und nahm es auf: Ein Jahr später war er eineinhalb Mal so groß wie die Wölfe im Wald

Ein Kind unter 20 000: zwei Albino-Mädchen wurden in einer Familie auf einmal geboren

Sie wurde einfach vergessen: Die Geschichte von Juana Maria, die 18 Jahre lang allein auf der Insel lebte

Eine Frau bat drei Ärzte, ihr ein Modelgesicht zu machen: Wie sie jetzt aussieht

Jenny. Quelle: bigpicture.com

In den Videos spricht Jenny über ihre Gefühle während der Schwangerschaft und über die Doppelmoral, die in der Gesellschaft in Bezug auf Männer und Frauen herrscht.

Wenn sie zum Beispiel erzählt, dass sie mit 62 Jahren schwanger ist, fragt niemand, wie alt ihr Mann ist. Während viele Leute sie für zu alt halten, bekommt ihr Mann nur Zustimmung.

Jenny. Quelle: bigpicture.com

Jenny und ihr 72-jähriger Ehemann werden Ende November ihren dritten Sohn zur Welt bringen. Viele unterstützen die Frau in den sozialen Medien und sagen, dass ein Kind in jedem Alter Glück bedeutet.

Quelle: bigpicture.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein übermütiger Vater beschloss, die Herausforderungen einer Schwangerschaft zu erleben und bereute es